Call for papers - Deadline: April 15, 2019, BMBF-Klausurwoche für NachwuchswissenschaftlerInnen/Winter School for ECRs

BMBF-Klausurwoche für NachwuchswissenschaftlerInnen: Neue ethische Herausforderungen in der datenreichen Forschungsmedizin - ein Ländervergleich von Einwilligungsformen in UK, Österreich, Deutschland Winter School for ECRs on ethics in data-rich medicine: New ethical challenges in data-rich biomedical research - a country comparison of consent in UK, Austria and Germany

Date: October 16-20, 2019 Venue: Munich Organisers: Prof. Dr. med. Alena Buyx, Gesine Richter MA, MBA Institute for History and Ethics of Medicine, Technical Unversity of Munich, Ismaninger Str. 22, 81675 Munich, Germany

The number of participants is limited to 15. Conference language is English. Costs for travel and accommodation will be covered. In addition, all participants will receive a stipend (€ 300) conditional upon delivery of a manuscript suitable for publication in the planned anthology/special issue. ERCs from Germany, Austria and the UK are invited to submit an abstract in English (max 500 words) as well as a short academic CV exclusively in electronic form (PDF) by e-mail until April 15, 2019 to adina.von-malm@tum.de (re: Winter School/Klausurwoche).

For more information, please click here.

Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist auf 15 begrenzt. Die Konferenzsprache ist Englisch. Die Kosten für Reise und Unterkunft werden übernommen. Darüber hinaus erhalten alle ausgewählten Teilnehmenden eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 €, sofern sie einen Beitrag für den im Anschluss veröffentlichten Sammelband einreichen. Interessierte Nachwuchswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und Großbritannien können ein wissenschaftliches Abstract auf Englisch (max. 500 Wörter) sowie einen kurzen CV ausschließlich in elektronischer Form (PDF) per E-Mail bis 15. April 2019 senden an adina.von-malm@tum.de (re: Winter School/Klausurwoche).

Nähere Informationen finden Sie hier.