Doktorarbeit im Bereich Critical Incident Reporting / Patientensicherheit zu vergeben

Am TUM Medical Education Center (Prof. Berberat) ist ab sofort eine Doktorarbeit zum Thema Critical Incident Reporting / Patientensicherheit zu vergeben.

Im Rahmen der Arbeit soll ein Fragebogen entwickelt werden, in dem Einstellungen von Ärztinnen und Ärzten gegenüber dem Berichten von Fehlern in CIRS-Systemen in klinischen Arbeitskontexten erfasst werden.

Die verschiedenen Arbeitsschritte der Dissertation sind klar strukturiert und es wird eine enge Betreuung erfolgen. Dennoch erfordert die Arbeit Eigeninitiative und Ideenreichtum. Das Projekt nimmt Bezug auf Literatur aus verschiedenen Bereichen, z.B. aus der Psychologie und Bildungsforschung. Insofern sollte eine gewisse Bereitschaft und Offenheit vorhanden sein, sich auch mit nicht genuin medizinischer Fachliteratur zu beschäftigen

Wenn Sie an dem Projekt interessiert sind schicken Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an PD Dr. Martin Gartmeier (martin.gartmeier@tum.de).