HiWi-Stelle für Mediziner im TranslaTUM

HIWI-Stelle am TranslaTUM im Herzen Münchens

Die Arbeitsgruppe „Zelluläre Immunregulation“ am TranslaTUM (Zentralinstitut für Krebsforschung) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

eine Teamverstärkung mit einem/r HiWi aus dem Bereich Medizin

HIWI-Stelle mit flexibler Zeiteinteilung 

Der/die Kandidat/in unterstützt das Forscherteam mit Blutentnahmen bei freiwilligen gesunden Spendern, mit experimentellen Arbeiten unter Anleitung und in der Labororganisation. Termine für Blutspender können hierbei zeitlich flexibel auch von zu Hause aus organiert werden. Es ergibt sich die Chance Forschung live mitzuerleben und neue wissenschaftliche Techniken zu erlernen. Der Zeitumfang ist Verhandlungssache (ca. 2-8h/Woche). 

Unsere Arbeitsgruppe erforscht die Ursachen und therapeutischen Angriffspunkte von Autoimmunerkrankungen, chronischen Infektionen und Krebs. Wir arbeiten ausschließlich mit humanen primären Immunzellen und menschlichem Gewebe und studieren die Identität, Funktion und Regulation von geweberesidenter T Zellen.

Mehr Infos: www.zielinskilab.com

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihren Lebenslauf mit einem kurzen Motivationsschreiben an Prof. Dr. med. Christina Zielinski

Email: christina.zielinski@tum.de