Lärmbelästigung im Lern- und Trainingszentrum (LuTZ) und damit auch im MTC

Liebe Studierende,

Seit Oktober 2018 wird die Medizinische Bibliothek im LuTZ umgebaut. Dort werden für Sie neue Gruppen- und Einzelarbeits- und Lernplätze eingerichtet. Diese sollen Ihnen dann zum Sommersemester 2019 zur Verfügung stehen.

Die nötigen Baumaßnahmen dazu liegen leider nicht in der Hand der Fakultät für Medizin und konnten leider auch nicht nur in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden.

D.h. auch wir, die im LuTZ arbeiten, sind durch die Lärmbelästigungen (besonders in dieser Woche) sehr stark beeinträchtigt - gleichzeitig natürlich auch Sie (Studierende wie Dozenten) in Ihren Kursen im LuTZ und auch im MTC.

Einige wenige Kurse konnten wir verlegen, leider nicht alle betroffenen Kurse.

Da uns von der Bauleitung immer nur „nach und nach“ mitgeteilt worden ist, wann es zu Lärmbelästigungen kommen wird, konnten wir zu Semesterbeginn nicht absehen, ob wir überhaupt Kurse verlegen können oder müssen – gleichzeitig kennen Sie natürlich auch die Raumsituation hier am MRI, so dass wir derzeit kurzfristige Kursverlegungen leider nicht mehr durchführen können.

Wir hoffen selbst, dass die Lärmbelästigungen Mitte nächster Woche (ab dem 12.12.2018) auf ein erträgliches Maß zurückgehen.

Ihr Team vom TUM Medical Education Center (TUM MEC)