LET ME … take a closer look! #26 @ Metaphors we live by

Wenn Schmerzen drücken, ziehen, stechen, …

Wenn Organe nicht mehr mitmachen, …

Wenn der Kampf gegen Krankheiten verloren oder gewonnen wird …

Wenn wir keinen Ausweg finden, …

Wenn wir dann doch ein Licht am Ende des Tunnels sehen, …

Wenn der Tag gerettet wurde, …

Und wenn nach Feierabend endlich das eigene Leben beginnt, …

Dann denken, sprechen und leben wir in Metaphern, deren entscheidende Auswirkung auf unsere Wahrnehmungen, unsere Erfahrungen und unsere Interaktionen uns oft gar nicht bewusst sind. Dabei entscheiden diese Metaphern wie die Wirklichkeit aussieht, wie sie sich anfühlt und wie wir uns ihr gegenüber verhalten.

Aus diesem Grund wollen wir uns am Montag, den 11.11. ab 18h in der Lounge des MTC (2. UG LUTZ, Nigerstraße 3) bei LET ME … take a closer look! einmal ausführlich mit den Metaphern, die unser Leben bestimmen, beschäftigen. Dazu werden wir einige Seite aus dem modernen Klassiker Metaphors We Live By von George Lakoff und Mark Johnson besprechen und dann gemeinsam diskutieren, wann, wo und wie Metaphern unseren jeweils eigenen Alltag prägen.

Alle Interessierten (Studierende wie MitarbeiterInnen des Klinikums) sind herzlich eingeladen!

Die Textauszüge zur Vorbereitung findet sich hier: https://www.moodle.tum.de/course/view.php?id=34868