PJ-Beginn November 2020

Sehr geehrte PJ-Studentinnen und PJ-Studenten,
jeder Studierende der Fakultät für Medizin muss sich zwingend vor Antritt des PJ am 16.11.2020 arbeitsmedizinisch untersuchen lassen. Ohne Teilnahmebescheinigung (Unbedenklichkeitsbescheinigung) eines Betriebs-oder Arbeitsmediziners kann keine Zulassung zum Praktischen Jahr erfolgen.

Bei Beginn in einem Lehrkrankenhaus der TU-München finden Sie die Telefonnummern der Betriebsarztstellen unter den in Meditum.med.tum.de > Praktisches Jahr hinterlegten  Informationsblatt "Arbeitsmedizinische Untersuchung" .

Studierende die im Rahmen der innerdeutschen PJ-Mobilität am Rechts der Isar oder an einem  akadem. Lehrkrankenhäuser der TUM  Tertial(e) absolvieren werden, reichen bitte die Teilnahmebescheinigung des Betriebsarztes Ihrer Heimatuniversität im TUM MEC und vor Tertialbeginn ein.