Studentische Hilfskräfte (w/m/d) u.a. für die Bereiche der Intensivmedizin am MRI dringend gesucht!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – auch in der vierten Welle brauchen wir Unterstützung: Helfen Sie uns während der Pandemie, nur gemeinsam schaffen wir das!
Die Pflegedirektion sucht kurzfristig zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bereiche der Intensivmedizin, der Dialyse und der Notaufnahme sowie der infektiologischen Normalpflege Studentische Hilfskräfte (w/m/d) zur Unterstützung der Pflegekräfte in diesen Bereichen.

Die Vergütung beträgt 12,18 € in der Stunde.

Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Unterstützung der Pflegekräfte im Schichtdienst auf den Stationen in allen anfallenden Aufgaben im täglichen pflegerischen Ablauf.
Ihr Profil:

  • Immatrikulierter Student in der Humanmedizin mit bereits absolvierten Pflegepraktikum gemäß der Approbationsordnung
  • Gerne mit bereits ersten Erfahrungen in der Pflege
  • Bereitschaft zur Übernahme von Schichtdiensten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild unserer Klinik
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und hohe soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
  • Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel
  • Leistungsgerechte Vergütung

Bitte beachten Sie folgende Inhalte der Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben mit der Angabe Ihrer wöchentlichen Arbeitszeit (maximale wöchentliche Arbeitszeit sind 19 Stunden) und ggfs. Angabe Ihrer klinischen und pflegerischen Vorkenntnisse
  • Lebenslauf mit Ihrer aktuellen Anschrift
  • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Halten Sie außerdem Ihr Impfbuch und ggf. Nachweise zu Ihrem letzten anti HBs Impftiter und sofern vorhanden die Vorsorgebescheinigungen (Infektionsgefährdung und Feuchtarbeit) von vorherigen betriebsärztlichen Untersuchungen (von einer Universität oder eines Arbeitgebers) bereit.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender. Vorstellkosten können leider nicht erstattet werden.
Wir benötigen weiterhin dringend Ihre Hilfe zur Unterstützung der anhaltenden Covid-19 Pandemie!
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs-PDD@mri.tum.de

Unsere Mitarbeiterinnen der Pflegedirektion Frau Windischmann (Tel.:089/4140-2763) und Frau Schaipp (Tel.:089/4140-7757) beantwortet gerne Ihre Fragen.
Kontakt Bewerbungsmanagement: Tel. 089 4140-2763
Fax 089 4140-4852
Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Pflegedirektion
Susanne Windischmann Ismaninger Straße 22 81675 München
E-Mail: jobs-PDD@mri.tum.de