Studentische Hilfskraft für telefonische Nachbefragung von Intensivpatienten

Für die Unterstützung bei der telefonischen Nachbefragung von Patienten, die auf Intensivstation behandelt wurden, suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft (w/m). Zum Aufgabenbereich gehört: - Telefonische Interviews von Patienten oder Angehörigen - Datenerhebung

 

Voraussetzungen:

- Eingeschriebene(r) Student(in)

- Interesse an klinischen Studien

- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Freundliches und empathisches Auftreten gegenüber den Patienten, Angehörigen, Pflegepersonal und Ärzten

- Flexible Arbeitszeitgestaltung

- Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

- Selbstständiges Arbeiten

 

Bezüglich der Uhrzeit der Arbeit besteht Flexibilität. Die Bezahlung erfolgt nach dem üblichen Tarif für studentische Hilfskräfte (10h/Woche). Vertragslaufzeit 1 Jahr.

Weitere Fragen oder Bewerbungen an s.schaller@tum.de

Dr. Stefan Schaller