Teilnehmer für Verhaltensstudie zur Schmerzverarbeitung gesucht!

Wir suchen Teilnehmer für eine kleine Verhaltensstudie, die sich mit der Wahrnehmung von Schmerzen beschäftigt. Konkret wollen wir herausfinden, wie intensiv Impulse verschiedener Stromstärke wahrgenommen werden. Das soll uns im weiteren Verlauf helfen Faktoren, die die Schmerzwahrnehmung modulieren besser zu verstehen, um sie beispielsweise für die Schmerztherapie nutzbar zu machen.

 

Was auf euch zukommt:

 

Über eine Elektrode bekommen Sie elektrische Reize.

Jeden Reiz bewerten Sie dann auf einer Skala von 1 bis 100, je nach dem ob und wie schmerzhaft Sie den Impuls empfunden haben. Die Elektrode kann leichte Verbrennungen und Hautreizungen hinterlassen.

Alles in allem wird die Studie ungefähr eine Stunde dauern.

Sie werden für Ihre Teilnahme mit 8€ pro Stunde entschädigt.

 

Voraussetzungen:   

 

weiblich

zwischen 20 und 40

nicht in einer Langzeitbeziehung (mehr als fünf Jahre)

 

Wann:

 

flexibler Termin zwischen dem 14.06. und 22.06.

 

Wo:

 

direkt neben den Hörsälen in der

Einsteinstraße 1, fünfter Stock, Neuroimaging Center

 

Wenn Sie interessiert sind melden Sie sich bei uns!

 

ceclie.nguyen@tum.de

daniela.simson@tum.de