Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Rater für OSCE Peerteaching gesucht!

Lieber PJ-ler,

wir suchen aktuell für den OSCE Peerteaching am Samstag, 09. Dezember 2017 von 08.00 bis 17.00 Uhr noch Rater und Mitarbeiter die uns unterstützen. Es gibt 100,- € und für Essen und Trinken sorgen wir auch :-) Bei Interesse meldet Euch bitte unter: peerteaching.mec.med@tum.de

Vielen Dank und viele Grüße Klaudia Heppe

It's SHOWTIME am Donnerstag, 23.11.2017

Liebe PJ-Studierende,

am Donnerstag, den 23. November 2017 findet um 16.00 Uhr die nächste SHOWTIME im Hörsaal C zum Thema „Notfälle aus der Pädiatrie“ mit Frau Dr. Martina Zeumer statt.

Wir freuen uns sehr über Euer zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße

Euer TUM Medical Education Center

PJ-Beginn Mai 2017; 3tes Tertial ab dem 25.12.2017

Liebe Studentinnen und Studenten,

da an Feiertagen PJ-Studierende nicht arbeiten müssen, (es freiwillig tun können), ist der Beginn des 3. Tertial ab 25.12.2017 nach den Weihnachsfeiertagen am 27.12.2017, gleiche Uhrzeit.

Die PJ-Bescheinigung muss für die spätere Anerkennung jedoch ab dem 25.12.2017 datiert werden. Hinweis: "Wann und Wohin am ersten PJ-Tag", unter www.meditum.med.tum.de/ Praktisches Jahr

 

Bewerbung für das PJ Mai 2018

Liebe PJ-Anwärter,

die Registrierung und später die Bewerbung für das PJ ab Mai 2018, ist im PJ-Portal ab dem 17.11.2017 für TU-Studierende möglich.

Leiden mussten wir die Namen aus der Kohorte (Mai 17) "entfernen" und bitten Sie, sich neu im Portal zu registrieren.

Bitte beachten Sie auf dem rechten Rand im www.PJ-Portal.de die Terminübersicht!

 

CHE-Ranking: Studierendenbefragung ab 15.11.2017

Liebe Studierende,

im Rahmen des CHE-Rankings wird dieses Jahr an der Fakultät für Medizin eine Studierendenbefragung durchgeführt. Für eine möglichst genaue Abbildung der Qualität Ihres Medizinstudiums an der TU-München ist eine möglichst hohe Umfragebeteiligung besonders wichtig.

Wir suchen dich! 2 HiWi-Stellen zu besetzen!

Liebe Studierende,

wir vom TUM MEC suchen für unser Mentorenprogramm 2 studentische Hilfskräfte für 3 Std/ Woche bei freier Zeiteinteilung.

Wenn ihr gerne selbstständig arbeitet, kommunikativ seid und gut mit den gängigen Computerprogrammen umgehen könnt, seid ihr hier bei uns genau richtig.

Weitere Infos erfahrt ihr unter: klaudia.heppe@tum.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Viele Grüße

Euer TUM MEC

Tag der offenen Tür im KeCK-Familienservice, Klinikum rechts der Isar, TU München

am Buß-und Bettag, 22.11.2017, 9:00 Uhr - 18:00 Uhr im Familienzimmer, Ismaninger Str. 69/1. Stock

Alle Mitarbeitende des MRIs sowie Studierende der Fakultät für Medizin sind herzlich eingeladen!

Weitere Infos entnehmen Sie bitte den Flyern  

Webinar "Zitieren statt Plagiieren"

Wann: 23. November 2017; 10.00 - 12.00 Uhr Wo: Adobe Connect Meeting Room (wird nach der Anmeldung per Mail bekannt gegeben) Wer: Studierende und Mitarbeiter/innen der TU, ebenso wie Externe Was: Das Webinar besteht aus zwei Teilen, einem Grundlagenteil und einem weiterführenden Teil, in dem die Themen von den Teilnehmenden selbst gewählt werden.

Studentische Hilfskraft (m/w) - überwiegend im Nachtdienst (20:30 bis 8:00 Uhr) am Max-Planck-Institut für Psychiatrie gesucht

Am Max-Planck-Institut für Psychiatrie suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w) - überwiegend im Nachtdienst (20:30 bis 8:00 Uhr) Kennziffer: 9736.   Ihre Aufgaben

„ZEIT für neue Ärzte“ - Jobmesse für junge Mediziner am 17.11.2017 im Konferenzzentrum München

Nur noch wenige Tage bis zur Jobmesse für junge Mediziner in München. Meldet euch noch diese Woche bei „ ZEIT für neue Ärzte“ im Konferenzzentrum München für den 17.11. an und lerne potentielle Arbeitgeber persönlich kennen. Worum geht es? Der Karriere-Tag „ZEIT für neue Ärzte“ am 17.11. in München bringt Studierende, Absolventen oder Assistenzärzte ins Gespräch mit Chefärzten und renommierten Unternehmen. Ihr trefft potentielle Arbeitgeber zu exklusiven Vier-Augen-Gesprächen und könnt euch über Kliniken, Gesundheitskonzerne und weitere Unternehmen aus dem Medizin-Sektor informieren.