Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Zulassung zum PJ ab November 2017

Sehr geehrte PJ-Studentinnen und PJ-Studenten,

jeder Studierende der Fakultät für Medizin muss sich zwingend vor Antritt des PJ am 20.11.2017 arbeitsmedizinisch untersuchen lassen. Ohne Teilnahmebescheinigung (Unbedenklichkeitsbescheinigung) eines Betriebs-oder Arbeitsmediziners kann keine Zulassung zum Praktischen Jahr erfolgen.

Nachrückverfahren PJ Mai 2017 endet am 20.11.17

Liebe PJ-Studierende mit Beginn Mai 2017,

für das 3. Tertial ab 25.12. endet das Nachrückverfahren und der Zugriff im PJ-Portal für Ihre Umbuchungen, 

am 20.11.2017. Bitte aktualisieren Sie Ihre Tertialbuchung ggf. noch. Dankeschön!

Studentische Hilfskraft (m/w) gesucht - zur Unterstützung unseres Direktionssekretariats in der täglichen Büroarbeit

Das Zentrum für Prävention und Sportmedizin ist eine große Hochschul-Ambulanz mit Schwerpunkt Innere Medizin, Kardiologie und Sportmedizin an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München am Standort Campus Olympiapark und am Klinikum rechts der Isar.

It' SHOWTIME am Mittwoch, 08.11.2017

Liebe PJ-Studierende,

hiermit laden wir Sie herzlich zur nächsten SHOWTIME am Mittwoch, den 8. November 2017 um 16.00 Uhr in den Hörsaal B ein.

Das Thema dieses Mal lautet: „Notfälle aus der Toxikologie“ mit Herrn Prof. Dr. Florian Eyer.

Viel Vergnügen & viel Erfolg wünscht

Euer TUM Medical Education Center

Fakultatives Peerteaching präklinische Notfallmedizin – Anmeldung geschlossen

Bestärkt durch die positiven Evaluationen des Moduls Akute Lebensgefahr und den häufig geäußerten Wunsch nach mehr Simulations-Kursen im Medical Training Center, wurde das Kurskonzept eines freiwilligen Peerteaching Kurses präklinische Notfallmedizin entwickelt. Wir, die Hilfsstudenten des Simulationszentrums, suchen engagierte Studenten mit dem Interesse präklinische Notfallszenarien aktiv zu trainieren.

Einladung zum jährlichen akademischen Gottesdienst

Präsident Prof. Herrmann lädt zusammen mit Präsidenten Prof. Redmann der Hochschule für Musik und Theater zum jährlichen ökumenischen Gottesdienst ein. Die Pastoralreferentin Gerhard (KHG) und die evangelische Pfarrerin Dr. Häfner (EHG) gestalten die Liturgie. Musikalisch wird der Gottesdienst von Chören der TU und HMT sowie von Professoren der HMT begleitet. Studierende aus unterschiedlichen Ländern gestalten die Fürbitten in ihren Heimatsprachen. Im Anschluss wird es ein Get-together mit Brez´n und Bier aus Weihenstephan geben.

studentische Hilfskraft (m/w) für Dialysezentrum gesucht

Für die Abendschicht in unserem Dialysezentrum (hauptsächlich Montag, Mittwoch und Freitag in Absprache mit den anderen Studenten ab 15:30 bis ca. 22.00 Uhr) möchten wir ein Team aus studentischen Hilfskräften aufstellen. Aufgabe ist es, dem Dialyse- Pflegeteam hilfreich zur Seite zu stehen. Tätigkeiten am Patienten sind bei entsprechender Eignung möglich. Klinische Erfahrung ist keine Voraussetzung. Bezahlt wird auf Stundenbasis (13 Euro pro Stunde).

Stellenausschreibung: Studentische/r Moderator/in und Organisator/in für die CDR gesucht!

Beschreibung CDR:

Klinische Doktorarbeiten Anaesthesiologie Forschungsbereich Frühmobilisierung (NICU-SOMS)

Klinische Doktorarbeiten Anaesthesiologie Forschungsbereich Frühmobilisierung (Arbeitsgruppe Prof. Blobner)

Hiermit möchten wir mehrere Doktorarbeiten ausschreiben. Als Betreuer fungiert Prof. Dr. Manfred Blobner; als Mentor Dr. Stefan Schaller.

„Humanitäre Einsätze & Praktika in Entwicklungsländern“

Im Wintersemester 2017/18 bieten wir wieder die fakultative Kursreihe „Humanitäre Einsätze & Praktika in Entwicklungsländern“ an, in der Experten über ihre Arbeit in Entwicklungsländern berichten (7 Termine, dienstags 18-20 Uhr, Start: 1. Termin am 7.11.2017).

Eine verbindliche Anmeldung ist über das Buchungstool auf MediTUM möglich.

Weitere Infos bei Jacqueline Emmerich, M.A. über international.mec.med@tum.de