Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Ambatana e.V.: Freiwilligen-/Entsendeprogramm

Ambatana e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Tüßling, der benachteiligte Kinder in Kenia unterstützt,um ihre Grundversorgung zu sichern und den Schulbesuch zu ermöglichen. Ambatana sucht eine/n engagierte/n Freiwillige/n. Der Freiwilligendienst kann ab sofort beginnen und ist für einen Zeitraum von 6 oder 12 Monaten vorgesehen. Mehr Infos im Flyer und unter https://www.ambatana.de/

Studentische Hilfskraft für das Projekt FAMULATUM gesucht

Studentische Hilfskraft für das Projekt FAMULATUM gesucht:

Liebe Studierende,

Ihr habt Lust, aktiv in der studentischen Lehre mitzuwirken, wertvolle Erfahrungen im Bereich Lehrorganisation zu sammeln und damit nebenbei noch Geld zu verdienen? Dann seid Ihr bei uns im Team der Allgemeinmedizin genau richtig 

Die Aufgabe besteht in erster Linie darin, gemeinsam den Famulatur-Online-Kurs auf der elektronischen Lehrplattform Moodle weiter zu entwickeln. Die Arbeitszeit ist variabel. Gute EDV-Kenntnisse sind notwendig.

Antrittsbestätigung der PJ-Studierenden zum Tertial ab 02.07.2018

Sehr geehrte(r) PJ-Koordinator, in

bitte bestätigen Sie mir über www.meditum.med.tum.de

den Antritt der PJ-Studierenden des Tertials vom 02.07.2018!

Im Voraus vielen Dank!

Ihr PJ-Büro im TUM MEC

 

Assistenzärzte (w/m) für die Medizinischen Kliniken am KRANKENHAUS Landshut-Achdorf gesucht

siehe Flyer anbei

Studentische Hilfskraft für telefonische Nachbefragung von Intensivpatienten

Für die Unterstützung bei der telefonischen Nachbefragung von Patienten, die auf Intensivstation behandelt wurden, suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft (w/m). Zum Aufgabenbereich gehört: - Telefonische Interviews von Patienten oder Angehörigen - Datenerhebung

Studentische Hilfskraft für Anästhesie- und Notfallsimulator gesucht

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft zur Mitarbeit in unserem Team "Anästhesie- und Notfall-Simulator". Die Tätigkeit umfasst die Vor- und Nachbereitung, sowie die Mitarbeit beim Abhalten verschiedener Kurse an unserem Anästhesie- und Notfallsimulator.

Voraussetzungen:

- Medizinstudent(in) im ersten klinischen Studienjahr

- Rettungsdiensterfahrung oder (Intensiv-)Pflegeerfahrung

- Spaß an der Lehre

Informationen zur Klausur Augenheilkunde 10.07.2018

Hörsaal: A • Zeit: reine Schreibzeit 45 min., die im Stundenplan angegebene Zeit bezieht sich auf die Dauer, die der Hörsaal zur Verfügung steht, d.h. Einlass in den Hörsaal und Beginn der Klausur sind ggf. etwas später. Dies geht jedoch nicht zu Lasten der Schreibzeit! • Bitte mitbringen: Bleistift, Studenten-/Personalausweis • Bitte zu Hause lassen: Skripte, Merkhilfen, Spicker J etc. • Bitte ausschalten: Handy, PDA u.ä.

Nahtkurs der Verbrennungschirurgen in Bogenhausen

Es gibt noch einen Termin für den Nahtkurs der Plastischen Chirurgen in BGH im August - ab sofort buchbar in Ihrem Buchungstool

Stud. Hilfskraft für den Giftnotruf dringend gesucht

Wir suchen  ab sofort zur Verstärkung unseres Teams Studenten, die uns für  ca. 5 Wochenend- bzw. Nachtdienste pro Monat unterstützen können?

Die Dienste umfassen die telefonische Entgegennahme und Weiterleitung von Giftnotrufen an den diensthabenden Arzt, das Recherchieren der entsprechenden Unterlagen aus den Datenbanken, sowie einige verwaltungstechnische Aufgaben.

Für genauere Auskünfte  meldet Euch bitte bei Andrea Gabriel, Tel. 4140-7483.

Die Universitätsklinik für Angiologie in Bern am Inselspital (Uni Bern) bietet kurzfristig Plätze für PJ Studierende der TU München an

mehr Infos dazu im Flyer