Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Automatischer E-Mail-Versand der Evaluationsergebnisse

Liebe Dozierende,

ab heute (01.02.2018) ist der automatische E-Mail-Versand der Evaluationsergebnisse aktiviert. Die Evaluationen werden auf Terminbasis erhoben. Das heißt, Sie bekommen ab heute nach jedem Evaluationszeitraum (ca. 10 Tage nach Ihrem Vorlesungstermin) eine E-Mail, an die in mediTUM hinterlegte E-Mailadresse, mit einem Link, der Sie direkt zum Evaluationsergebnis des angegebenen Vorlesungstermins leitet.

Spotlight Neurowissenschaften - 20.02.2018 um 18:30 im Neuro-Kopf-Zentrum

Liebe Begeisterte der Neurowissenschaften, alle, die sich innerhalb einer kleinen Runde mit Wissenschaftlern, Klinikern und Studenten über diverse Bereiche der Neurowissenschaften austauschen möchten, sollten in unserer Veranstaltungsreihe bestens aufgehoben sein!

Studentische Hilfskraft Intensivmedizin (Klinik für Anaesthesiologie) gesucht

Für die Unterstützung bei der Durchführung klinischer Studien auf den Intensivstationen suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft (w/m). Zum Aufgabenbereich gehört:

   1. Screening von Patienten

   2. Datenerhebung

   3. Studiendokumentation und Pflege von Datenbanken

   4. Ggf. klinische Untersuchungen im Rahmen der Studien

   5. Ggf. Erhebung von Fragebögen von Patienten oder Angehörigen

 

Voraussetzungen:

   - Eingeschriebene(r) Student(in)

   - Interesse an klinischen Studien

Arzt und Unternehmer - öffentlichen Abschlussveranstaltung des Praxisgründungskurses am Dienstag, den 06.02.2018, von 18.30-20.00 Uhr

im Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin der LMU (Lessingstr. 2, 80336 München, Seminaraum im Erdgeschoss)

Blockpraktikum Augenheilkunde 08-09.02.2018

Liebe Teilnehmer des Blockpraktikums Augenheilkunde (08/09.02.2018)!

Wir freuen uns, mit Ihnen am 08. und 09.02.2018 das Blockpraktikum Augenheilkunde veranstalten zu dürfen.

Bitte drucken Sie sich das zugehörige Skript aus, das Sie im Downloadbereich (in Ihrem Stundenplan) finden. Da das Skript Grundlage des Abschlusstestats ist, wird dringend empfohlen, es beim Blockpraktikum stets mitzuführen!

Notieren Sie sich bitte zudem den Namen Ihrer Gruppe (Gruppe 1 – 10, s. Stundenplan).

Medical English-Ferienblockkurs (findet nur statt ab 9 Teilnehmern)- Current Issues in German Medicine C1 (B2 students also accepted)

Es sind noch Plätze frei - buchbar über Ihr Buchunstool.

Wie buche ich das "Splitting" im PJ-Portal ein?

Liebe PJ-Studierende,

ab den 03.02.2018 ist das Umbuchen für das 2.Tertial ab 12.03.2018 (PJ Nov. 2017) im PJ-Portal beendet und nicht mehr möglich. SPLITTING = Klinikum rechts der Isar mit einem Krankenhaus im Ausland zu je 8 Wochen geteilt, pro Tertial, und nur einmalig im gesamten PJ zulassig! Anleitung für das eigenständig Buchen von "Splitting" im PJ-Portal finden Sie hier und auch unter der Rubrik "Praktisches Jahr". Nicht möglich für "Gaststudierende im Rahmen d.innerdeutschen PJ-Mobilität". Im Beispiel ist das zweite Tertial zu beachten.

Studentische Hilfskraft für Anästhesie- und Notfallsimulator gesucht

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft zur Mitarbeit in unserem Team "Anästhesie- und Notfall-Simulator". Die Tätigkeit umfasst die Vor- und Nachbereitung, sowie die Mitarbeit beim Abhalten verschiedener Kurse an unserem Anästhesie- und Notfallsimulator.

Voraussetzungen:

- Medizinstudent(in) im ersten klinischen Studienjahr

- Rettungsdiensterfahrung oder (Intensiv-)Pflegeerfahrung

- Spaß an der Lehre

Informationsveranstaltung und Projektbörse für das Promotionsprogramm Translationale Medizin

Liebe Studierende, hiermit möchten wir Sie herzlich zur Informationsveranstaltung und Projektbörse für das Promotionsprogramm Translationale Medizin am Dienstag, 30.01.2018 erinnern. Diese beginnt um 15 Uhr s.t. im Hörsaal C. Die anschließende Projektbörse findet im Pavillon statt.

Doktorarbeit  im Rahmen des Promotionsprogramms Translationale Medizin

Spannendes Thema bei guter Betreuung!

Das Institut für Molekulare Immunologie und Experimentelle Onkologie in Kooperation mit der Klinik und Poliklinik für Chirurgie der TUM vergibt unter Leitung von Prof. Achim Krüger eine Doktorarbeit zum

Thema „Molekulare und klinische Parameter bei der TIMP-1-assoziierten Tumorkachexie im Pankreaskarzinom“