Doktorarbeit

Ausschreibung einer Medizinischen Doktorarbeit in der Radioonkologie

mit dem Thema „Untersuchung der Wirkung von Mikrostrahltherapie im Normal-und Tumorgewebe eines orthotopen Glioblastom-Mausmodells imVergleich zu konventioneller Strahltherapie mit Hilfe einer 3D-in situ Bildgebungsmethode"

Promotionsprogramm „Translationale Medizin“: Ende der Bewerbungsfrist am Donnerstag, 18.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist für die Projekte im Promotionsprogramm „Translationale Medizin“ nur noch bis Donnerstag, 18.02.2021 läuft. Wenn Sie zum Sommersemester 2021 bzw. Wintersemester 2021/22 mit der Forschungsarbeit in einem der Projekte starten möchten, dann bewerben Sie sich hierfür bitte über das DocGS Portal. Ihr TUM Medical Graduate Center,  Kontakt: mgc.med@tum.de

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für digitales Projekt mit angeschlossenen Studien in der Frauenklinik gesucht!

Die Universitätsfrauenklinik am Klinikum rechts der Isar der TU München hat eine App entwickelt, die Brustkrebspatientinnen individuell und abgestimmt auf ihre Tumorbiologie und Therapie begleitet, unterstützt und motiviert. Der Nutzen dieser App wird in verschiedenen Studien evaluiert. Für dieses Projekt suchen wir ab sofort eine Studentische Hilfskraft (w/m/d). Erweiterung zur Promotionsarbeit möglich.

Nähere Informationen finden Sie anliegend.

Prof. Dr. Marion Kiechle freut sich über Ihre Bewerbung

virtuelle Infoveranstaltung für medizinische Doktoranden am MGC am 19.Februar 2021

Liebe Promovierende, wir möchten Euch über folgende virtuelle Veranstaltung am Fr. 19.02.21, 16-17 Uhr als Teil der DocTUMed-Reihe informieren: Fachliche Veranstaltungen (Qualifizierungsprogramm TUM GS, MED)
Hier erfahrt ihr alles über die formalen Voraussetzungen und Anrechenbarkeit im Dr.med.-Programm. Darüber hinaus erwarten Euch Tipps & Hinweise wie man passende Veranstaltungen findet. Für eine Teilnahme könnt ihr Euch über reps.mgc@tum.de anmelden.

Promotion im Bereich Preventive Radiology/Medicine und BigData (Google/CDC)

an der LMU/Neuroradiologie zu vergeben

Diskussionsrunde: "Leistungsdruck - leben wir am Limit?"

Wer spürt ihn nicht? Überall herrscht Leistungsdruck. Die einen sagen, ohne Druck geht nichts voran. Die anderen sagen, mit diesem Druck komme ich nicht klar. Und gar nicht so wenige sagen: beides.
WAS SAGST DU? Leben wir am Limit des Leistungsdruck? Brauchen wir mehr, brauchen wir weniger, brauchen wir anderen Druck und/oder Gegendruck? Und welche Rolle spielt Druck in der Medizin? Und welche Rolle kann die Medizin gegenüber dem Druck einnehmen?
Am Dienstag, den 2.2. um 18Uhr wollen wir frei, offen und kritisch mit euch darüber diskutieren.
Jede*r (Studierenden, Mitarbeitende, Ärzt*innen, Pflegende, ...) ist herzlich eingeladen, sich unter diesem ZOOM-LINK einzuwählen (Kennwort: 547832 )

Informationsveranstaltung Translationale Medizin am Freitag, 05.02.2021

Liebe Studierende, wie angekündigt wird die diesjährige Informationsveranstaltung und Projektbörse für das Promotionsprogramm Translationale Medizin am Freitag, 05.02.2021 um 14 Uhr als virtuelle Veranstaltung in Form von Zoom-Meetings stattfinden. Für detaillierte Informationen zu den Projekten haben wir für Sie einen Moodle-Kurs eingerichtet:

Promotion in der Chirurgie zu vergeben

Die AG Neumann bietet ein spannedes Promotionsthema aus dem Bereich kolorektale Chirurgie und Robotik. Es geht darum an Hand systematischer Literaturrecherche die Entwicklung der robotischen Chirurgie zu beleuchten und zu analysieren. 

Wir bieten eine engmaschige persönliche Betreuung in einem dynamischen Arbeitsfeld mit zusätzlichen Möglichkeiten auch praktische Erfahrungen und Einblicke zu sammeln. 

Vorrausetzungen:

- möglichst frühes klinisches Semester

- hochgradiges Interesse und intrinsische Motivation an der Thematik

Doktorarbeit in der Psychiatrie an Doktorand*in mit guten IT-Kenntnissen (html) zu vergeben

Im Rahmen des Projektes „Einsatz einer Evidenz-basierten Entscheidungshilfe zu Antipsychotika für stationär behandelte Patienten mit Schizophrenie (EVENT)“, gefördert durch den Innovationsfonds des GbA, haben wir eine klinische Dissertation zu vergeben.

 

Gesucht wird eine Doktorandin/ein Doktorand mit Kenntnissen in html-Programmierung. Inhalt der Dissertation wird die Gestaltung, Programmierung und Evaluierung einer Evidenz-basierten Entscheidungshilfe im Rahmen einer randomisierten Studie sein.

 

Beginn: Ab sofort (Anfang 2021)

 

Infoveranstaltung zu Promotionsmöglichkeiten (2.12.2020)