Stellenanzeigen

Campus for Change - Werde Mentor*in bei Tandem4Change

Du hast Lust, dich sozial zu engagieren und trotz der aktuellen Beschränkungen mit Studierenden verschiedenster Fachrichtungen zusammenzukommen? Du möchtest dich selbst weiterentwickeln und deine eigenen Ideen verwirklichen? Dann werde Mentor*in bei Tandem4Change!

Doktorarbeit in der experimentellen Radiologie

Was macht eigentlich diese medizinsche Bildungsforschung?

Im TUM Medical Education Center (Prof. Berberat) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (w/m/d) zur Unterstützung unseres Forschungsteams.

Du hast Lust auf einen abwechslungsreichen Job und möchtest Einblicke in die medizinische Bildungsforschung erhalten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) bis 8 Std./Woche zur Unterstützung unseres Forschungsteams.

Was macht eigentlich diese medizinsche Bildungsforschung?

Im TUM Medical Education Center (Prof. Berberat) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (w/m/d) zur Unterstützung unseres Forschungsteams.

Du hast Lust auf einen abwechslungsreichen Job und möchtest Einblicke in die medizinische Bildungsforschung erhalten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) bis 8 Std./Woche zur Unterstützung unseres Forschungsteams.

Studentische Hilfskräfte für DNA-Extraktionen in der Neurologie gesucht

Die neurologische Klinik sucht ab sofort zwei studentische Hilfskräfte zur Mitarbeit bei molekularbiologischen Routineaufgaben.

Hierbei handelt es sich vor allem um die Extraktion von DNA und RNA aus Blutproben der Biobank. Die Arbeitszeit beträgt 5 bis 10 Stunden pro Woche, die Zeiteinteilung ist sehr flexibel. Grundlegende Vorkenntnisse in molekularbiologischer Laborarbeit wären von Vorteil, sind aber nicht notwendig.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Till Andlauer (till.andlauer@tum.de).

Studentische Hilfskräfte für COVID-19-Kohortenprojekt gesucht

Wir suchen nach interessierten und motivierten MedizinstudentInnen im klinischen Abschnitt, die uns bei der Bioprobensammlung für unsere COVID-19 Kohorten Studie unterstützen.

Ziel des Projektes ist es, COVID-19-Krankheitsverläufe besser zu verstehen, Biomarker für schwerwiegende Verläufe zu identifizieren und die Pathogenese von COVID-19 zu erforschen und langfristig zu beobachten.

johanna.erber@mri.tum.de 

Studentische Hilfskräfte für die Coronaambulanz gesucht

Die Corona Mitarbeiter Ambulanz am Klinikum rechts der Isar (Trogerstr.6) sucht ab sofort flexible und motivierte studentische Hilfskräfte.

Schwerpunktmäßig  testen wir Mitarbeiter mit Kontakt zu Covid19 Patienten und/oder akuten Symptomen auf SARSCoV2 RNA im Nasen-Rachen-Abstrich.

hedwig.roggendorf@tum.de

Studentische Hilfskräfte gesucht

Liebe Studierende,

das Klinikum rechts der Isar ist aktuell zum Glück nicht in der Situation, einen pauschalen Aufruf zur Unterstützung im Klinikum an alle Studierenden senden zu müssen. Dennoch zeichnet sich ein vermehrter Unterstützungsbedarf an der ein oder anderen Stelle ab, z.B. in der Coronahotline oder der Abstrichambulanz. In den nächsten Wochen können wir vermutlich zwischen 10 und 20 Studierende einstellen, um dort oder in weiteren Bereichen zu unterstützen. 

Doktorarbeit in der experimentellen Anästhesie

IT_Studentische Hilfskraft in der Psychiatrie gesucht

Wir sind eine Forschungsabteilung der Psychiatrie des Klinikums rechts der Isar  in der Wolfgangstraße. Wir suchen jemanden, der sich mit den verschiedensten Plattformen wie z. B.: Zoom, Teams, Webex etc. auskennt und uns stundenweise unterstützen kann. Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme unter Tel.089/ 666164112