Veranstaltungen

ZEIT für neue Ärzte Online-Seminartage am 24. und 25.11.2021 von 9-16 Uhr

Liebe Studierende,
die ZEIT lädt Sie herzlich zu den ZEIT für neue Ärzte Online-Seminartagen ein.
Bei der digitalen Veranstaltung kommt der medizinische Nachwuchs mit Fach-, Ober- und Chefärztinnen und -ärzten unterschiedlicher Krankenhäuser und Kliniken deutschlandweit ins Gespräch.

HOW TO... legt nach!

Ihr seid genauso begeistert vom HOW TO-Konzept und konntet aber in Eurem Wunschtutorium keinen Platz mehr ergattern? Ab Dezember finden nun ein paar zusätzliche Termine statt!

TUM Medizin Skiausfahrt zum Stubaier Gletscher

Liebe:r Mitstudierende:r, wir sind ganz aus dem Häuschen, denn wir können wieder ein weiteres Stück zur Normalität zurückkehren und dieses Jahr wieder die TUM Medizin Skiausfahrt zum Stubaier Gletscher anbieten.

Zukunft Hausarztmedizin

Am Mittwoch, 17.11.21 findet 17:00 Uhr das Seminar Zukunft Hausarztmedizin wieder online statt.

Der Link wird noch zur Verfügung gestellt. 

Anmeldung bitte an stefanie.ziehfreund@tum.de

Englische Themenwochen der Universitätsbibliothek als Webinar

Liebe Kolleg*innen und Studierende, 
in den kommenden Wochen widmen wir mit unseren englischen Themenwochen jede Woche einem besonderen Thema. Jeden Tag zur Mittagszeit haben wir zu diesem Thema ein halbstündiges Webinar. 
Themed Week : Finding Literature (08 -12 November always 1.30 p.m. -  always 30 minutes)
Mon 08.11.2021: How to find books on your reading list
Tue 09.11.2021: How to find books on your topic
Wed 10.11.2021: How to find articles from e-journals
Thur 11.11.2021: How to search databases
Fri 12.11.2021: How to access literature not available at TUM

Zoom-Vorlesungsreihe "Weibliche Genitalverstümmelung"

Letztes Semester haben wir von MigraMed e.V. gemeinsam mit dem M23 Kino eine Diskussionsrunde zum Thema „weibliche Genitalverstümmelung/female genitale mutilation (FGM)“ veranstaltet. Nachdem dabei einige Fragen auf Grund von Zeitmangel unbeantwortet blieben, haben wir eine ganze Veranstaltungsreihe geplant. Dabei werden verschiedene Expert:innen das Thema sowohl aus medizinischer, als auch aus rechtlicher Perspektive beleuchten.

Imaging Heterogeneity of Cancer – Neues Workshop für medizinische und naturwissenschaftliche Doktoranden (15-19.11.2021) – noch Plätze frei!!

Traditionally, oncologic imaging is used to define location and size of the primary tumor (RECIST) as well as detect infiltration of adjacent structures and local or distant spread of cancer cells (TMN).  With the advent of more specific therapies, extensive evidence suggests, that these traditional staging criteria are not sufficient and that molecular or morphological subtypes of the cancer should be considered before choosing individual treatment regimen. Multimodal imaging represents one of the promising approaches for non-invasive tumor stratification.

Imaging Cancer – Neues Workshop für medizinische und naturwissenschaftliche Doktoranden (15-19.11.2021) – noch Plätze frei!!

Traditionally, oncologic imaging is used to define location and size of the primary tumor (RECIST) as well as detect infiltration of adjacent structures and local or distant spread of cancer cells (TMN).  With the advent of more specific therapies, extensive evidence suggests, that these traditional staging criteria are not sufficient and that molecular or morphological subtypes of the cancer should be considered before choosing individual treatment regimen. Multimodal imaging represents one of the promising approaches for non-invasive tumor stratification.

HOW TO... bekommt Zuwachs!

Ihr seid genauso begeistert vom HOW TO-Konzept und möchtet nun auch gerne an außerklinischen Skills feilen? Wir haben da etwas für Euch.

MINDtalks

Wir freuen uns riesig, dass wir am 28.10.21 unsere MINDtalks zum Thema EMOTIONALE NÄHE UND DISTANZ IM ÄRZTLICHEN BERUF von 18.00-19.30 Uhr im HS A veranstalten können! Im klinischen Alltag kommt es immer wieder zu Situationen oder Interaktionen mit Patient*innen, die einen beschäftigen oder emotional belasten können. Wie bekomme ich eine gesunde emotionale Distanz zu diesen? Sollte ich diese überhaupt vollends bekommen? Wir wollen das Spannungsfeld psychischer Herausforderungen in Beruf und Privatleben in Form von kurzen, kreativen und innovativen Vorträgen unserer Gäste beleuchten.