Stellenanzeigen

Gesucht: Studentische Hilfskraft für 8 h/Woche

Du möchtest…

  • … dich einsetzen für mehr digitale Angebote in der Lehre?
  • … einen direkten Input geben um Lehrveranstaltungen zu verbessern?
  • gemeinsam mit Dozierenden neue Lehrformate planen und umsetzen?

Und hast Spaß am Einsatz von Videotechnik und Apps?

 

Digitale Patientenfälle - Studentische Hilfskraft gesucht

Digitale Lehre – Entwicklung von digitalen Patientenfällen

In unserem Projekt Clinical Reasoning – Digitale Patientenfälle für die Medizin suchen wir ab sofort eine Studentische Hilfskraft für 8H/Woche, die Lust hat, die Digitalisierung in der medizinischen Lehre auszubauen.

Technische Vorerfahrung ist nicht nötig, aber das Interesse, sich in die verschiedenen Techniken einzuarbeiten.
 

Das erwartet dich:

Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar

Datum: 20. Okt. 2020 Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar Wir suchen zur Verstärkung zur bedarfsgerechten Unterstützung im Nachtdienst aller pflegerischen Stationen am Klinikum rechts der Isar studentische Hilfskräfte (Immatrikulierte*r Student*in in der Humanmedizin mit vorhandenem Pflegepraktikum) Arbeitszeit: ~11 Std/ Woche (geringf. Beschäftigung/ 450€-Job), eine Nacht je von 21.30h – 6.30h

Studentische Hilfskraft gesucht

Medizinstudent/-in für 5 bis 15 Stunden pro Woche (nach Vereinbarung)
Montag bis Freitag ab 08:15 Uhr
Tätigkeit: Blutabnahme, Labortätigkeit
Stundenlohn 14,67 €
Bei Interesse bitte Mail an idzi@urologen-haar.de
 
Urologische Praxis Haar
Dr. med. Hell & Dr. med. Idzikowski
Bahnhofplatz 4g, 85540 Haar, direkt an der S-Bahn-Haltestelle Haar (S 4)

HiWi-Stelle für Mediziner im TranslaTUM

HIWI-Stelle am TranslaTUM im Herzen Münchens

Die Arbeitsgruppe „Zelluläre Immunregulation“ am TranslaTUM (Zentralinstitut für Krebsforschung) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

eine Teamverstärkung mit einem/r HiWi aus dem Bereich Medizin

HIWI-Stelle mit flexibler Zeiteinteilung 

Die Kinderklinik der TUM vergibt Stellen für studentische Hilfskräfte zur Durchführung einer Studie zu SARS-CoV2- Infektionen bei Kindern.

Nähere Informationen findet ihr in der PDF-Datei

Gesucht: Studentische Hilfskraft für 8 h/Woche

Digitale Lehre – Entwicklung von digitalen Patientenfällen

In unserem Projekt Clinical Reasoning – Digitale Patientenfälle für die Medizin suchen wir ab sofort eine Studentische Hilfskraft die Lust hat, die Digitalisierung in der medizinischen Lehre auszubauen.

Technische Vorerfahrung ist nicht nötig, aber das Interesse, sich in die verschiedenen Techniken einzuarbeiten.
 

Das erwartet dich:

Studentische Hilfskraft für Forschungsprojekt bei TUM MEC gesucht

Für ein Forschungsprojekt zur Feedback-Kultur und Motivation bei Medizinstudenten und Allgemeinärzten (in Ausbildung) suchen wir eine studentische Hilfskraft für durchschnittlich 5 Stunden pro Woche. Flexible Arbeitszeiten in Absprache. Die Arbeit kann im Home Office gemacht werden.

Aufgaben: Erstellen, Durchführen und Verarbeiten von Fragebögen, Erstellung von Plänen und Präsentationen, Literaturrecherche. Da bei diesem Projekt mit internationalen Partnern zusammengearbeitet wird, sind gute Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich.

Studentische Hilfskraft am TUM MEC gesucht!

Zur Unterstützung von zwei Teamleitern (Forschung und Entwicklung) im Medical Education Center der TUM suchen wir eine studentische Hilfskraft für durchschnittlich 6 Stunden pro Woche. Flexible Arbeitszeiten in Absprache.

Zu den Aufgaben gehören: Erstellung von Plänen, Übersichten und Präsentationen; Erstellen, Durchführen und Verarbeiten von Fragebögen; Literaturrecherche; Planung von Sitzungen. Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind erforderlich.

Gesucht: Studentische Hilfskraft für 8 h/Woche

Du möchtest…

  • … dich einsetzen für mehr digitale Angebote in der Lehre?
  • … einen direkten Input geben um Lehrveranstaltungen zu verbessern?
  • gemeinsam mit Dozierenden neue Lehrformate planen und umsetzen?

Und hast Spaß am Einsatz von Videotechnik und Apps?