Corona - Akute Krisenunterstützung

MEDITUM Kriseneinsatz von Medizinstudierenden am MRI

Im Zuge der Corona-Pandemie bitten wir Sie als Studierende der Medizin um Ihre Mithilfe im direkten Einsatz im Klinikum rechts der Isar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Ihren Einsatz und dessen Anerkennung im Studium.

Aktuelle Zahlen:

Stand heute (02.04.20) haben sich 468 Studierende zum Einsatz in der Klinik bereitgestellt. 174 Studierende sind bereits im MRI und unsere Lehrkrankenhäusern im Einsatz, alle anderen werden angesprochen, sobald sich ein entsprechender Bedarf entwickelt.

Danke an alle, die sich bereits gemeldet haben! Ihr Engagement ist überwältigend!

Wir haben die Bedarfsmeldungen aus dem MRI und den Lehrkrankenhäusern ausgewertet und teilen aktuell Studierende den Einrichtungen zu.

Einsatzorte:

Der Einsatz der Studierenden erfolgt in der Klinik nach Bedarf. Aktuell sind die meisten Studierenden zur Unterstützung der Pflegekräfte auf unterschiedlichen Stationen eingesetzt (Intensivstation, Chirurgie, Radiologie u.a.).

 

Beschäftigungsmöglichkeiten am MRI

Stellenangebote zum Kriseneinsatz außerhalb des MRI

Schulungen für den Kriseneinsatz