Praktisches Jahr

FAQ - Praktisches Jahr Frühling 2020

Liebe Studierende,

seit April liegt eine Verordnung zur Abweichung von der Approbationsordnung für Ärzte bei einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ vor. Folgende Punkte sollten Sie beachten:

INFO-Veranstaltung zum "Praktischen Jahr"

Liebe Studierende, es findet wieder die beliebte Informationsveranstaltung rund ums "Praktische Jahr" statt. In deren Rahmen besteht auch die Möglichkeit, Fragen um das Thema PJ zu stellen.
Montag, 20. Mai 2019 von 17:00 - ca.19:00 Uhr im HS-Pavillon, Klinikum rechts der Isar
Die Veranstaltung richtet sich an Studierende aller klinischen Semester und den PJ-Beginn November 2019
Wir freuen uns auf Euch, dass TUM MEC-Team

Allgemeinmedizin begeistert: Seminar Zukunft Hausarzt

Liebe Studierende, 

das Institut für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung lädt am 03.11.2020 wieder zum Seminar Zukunft Hausarzt ein. 

 

Achtung Raumänderung!!!

Die Veranstaltung findet im Hörsaal A statt. 

Das Team Lehre

Uni.-wechsel an die TU-München zum PJ ab November 2020

Liebe externe Studierende,

ein Hochschulwechsel zum (PJ) Praktischen Jahr ab November 2020 an die Fakultät Medizin der TU-München, muss über www.campus.tum.de beantragt werden. Fristende hierfür ist der 25.10.2020 über 1.Klinisches Jahr. Zusätzlich mussten Sie sich separat über das PJ-Portal bewerben. Für Fragen wenden Sie sich gerne an pj.mec.med@tum.de

 

Quarantäne Zeit im Praktischen Jahr

Liebe Studierende,

Bei eigenverantwortlichen Reisen/ Kontakten im Rahmen des Praktischen Jahres in ein Risikogebiet, außerhalb Deutschland, gilt bei Rückkehr mit anschließender Quarantäne dies mit den vorgegebenen Fehltagen laut ÄAppO, auszugleichen. In einem gesplitteten Tertial darf kein Fehltag eingesetzt werden. Sollten Sie während des Tertial durch einen Coronaverdacht in Quarantäne müssen, muss dies mit den PJ-Beauftragten auf Station/Klinik abgeklärt werden.

PJ April 2020 > PJ-Bescheinigungen

Liebe Studierende,

bei der vorgezogene PJ -Kohorte April 2020 wurden jeweils die drei Tertiale von 16 Wochen auf 15 Wochen verkürzt. Nur dehalb ist ein "Splitten" eines Tertial laut Prüfungsamt in dieser Kohorte nicht akzeptabel. Die PJ-Bescheinigungen weisen daher diese Daten auf: 1. Tertial: 20.04.2020 - 02.08.2020; 2. Tertial: 03.08.2020 - 15.11.2020; 3. Tertial: 16.11.2020 - 28.02.2021.

Es stehen Ihnen bis max. 20 Fehltage in einem Tertial zu und für das gesamte PJ April 30 Fehltage.

PJ-Beginn November 2020 im PJ-Portal

Liebe TUM-Studierende,

ab dem 10.10.2020 ist eine Bewerbung für das PJ ab November 2020 nicht mehr möglich und die Bewerberplattform www.PJ-Portal.de ist bis zum Beginn des 1. Tertial gesperrt. Bitte aktualisieren Sie ggf. Ihre Tertialbelegungen noch,  so dass später die PJ-Bescheinigungen mit dem Buchungsbescheid aus dem PJ-Portal übereinstimmen wird. Nachdem das 1. Tertial begonnen wurde, können Sie am Nachrückverfahren teilnehmen und sich wieder vor den beiden nachfolgenden Tertiale bis zur Fünfwochenfrist umbuchen. Sie müssen sich auch über das PJ-Portal bewerben, wenn alle drei Tertiale im Ausland absolviert werden!

Ausschreibung

Ab sofort offen für alle: LET ME ... touch base! Deine digitale LET ME Plattform

Ab sofort gibt es LET ME auch für zuhause, auch für unterwegs, auch für zwischendurch, auch für ausgefallene Vorlesungen, verspätete U-Bahnen und langweilige Partys. Und das für alle Studierenden, für alle Lehrenden und für alle Ärztinnen und Ärzte!
Egal wer, egal wo und egal wann: LET ME … touch base! ist deine 24/7 geöffnete, digitale LET ME Homebase und bietet dir die passenden Gegengewichte zu einem einerseits über- und andererseits unterfordernden Alltag.
Jeden Donnerstag wächst das Angebot um neue Übungen...
Einfach unverbindlich hier einschreiben und ausprobieren!
Noch nicht überzeugt? Schau dir den beigefügten Clip an!

Hinweise zum Praktischen Jahr wegen der Corona 19-Pandemie!

Liebe PJ-Studierende,

aufgrund der derzeitigen Covid  19–Pandemie möchten wir Ihnen mitteilen, dass die „Quarantäne“ für Reiserückkehrer als Fehltage im "Praktischen Jahr" gelten.

Es stehen Ihnen für das gesamte PJ 30 Fehltage zu, und es dürfen bis max. 20 Fehltage in einem 16-wöchigen Tertial genommen werden.Bei einem gesplittet Tertial ist kein Fehltag erlaubt. Ggf. müssten Sie das Tertial wiederholen. Unter www. PJ-Portal.de mit PJ-Tertial-Beginn ab 16.11.2020 ist eine Umbuchung noch bis 11.10.2020 möglich. Beachtet bitte die Hinweise unter: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/faq-reisen-173... Was gilt für Reiserückkehrende und Einreisende nach Deutschland (Stand 16.09.2020)