Jetzt anmelden! TUM MEC OPEN Ideenwettbewerb für die digitale Lehre, 11. - 13. November 2020

Ab jetzt könnt Ihr Euch für unser TUM MEC OPEN Event anmelden!
Direkt zum Anmeldeformular: https://wiki.tum.de/display/fsmedforms/Anmeldung+zum+TUM+MEC+Open+Event
Der TUM MEC OPEN Hackathon findet online vom 11.-13. November 2020 statt -  

PC-Raum Nutzung im WS 20/21

aufgrund der aktuellen Situation kann der PC-Raum im Wintersemster 20/21 ohne vorherige Anmeldung nicht genutzt werden!

Eure Tutor*innen

Franziska Wirth

Mein Tutorium: Naht- und Knüpfkurs

Mein Semester: 9

Mein Warum: Ich bin Tutorin geworden, weil es mir unglaublich viel Spaß macht, mein Wissen und meine Skills mit anderen zu teilen, so gemeinsam noch mehr zu lernen und Abläufe bzw. Handgriffe zu trainieren und zu optimieren. Auch finde ich es schön, wenn man die Möglichkeit hat, einzelne Skills schon als Student in einer Trainingssituation zu üben, um sich nicht gleich in der Klinik bei einer Famulatur oder im PJ an Patient*innen und vor vielen Beobachter*innen beweisen zu müssen.

 

Katharina Holzmann

Mein Tutorium: Naht- und Knüpfkurs

Mein Semester: 7

Mein Warum: „Gemeinsam üben und Fehler machen, damit wir dann cool bleiben, wenn’s drauf ankommt!“

 

Lea Stief

Mein Tutorium: EKG-Crashkurs

Mein Semester: 11

Mein Warum: Ich wollte ein Projekt mitkreieren, das gemeinsames Lernen und Lehre verbindet und dabei eine entspannte Atmosphäre für Fragen, Probleme und Üben schafft.

 

Maria Heimbach

Mein Tutorium: Zugang legen

Mein Semester: 8

Mein Warum: Wenn ich nicht so gerne Ärztin werden wollte, wäre ich wahrscheinlich Lehrerin geworden. Mich persönlich macht es wahnsinnig glücklich, etwas TUN zu können und nicht nur stumpf am Schreibtisch zu sitzen. Ich möchte gerne mit und auch von Euch lernen und hoffe, Ihr geht mit einem Lächeln aus den Tutorien – in dem Wissen, dass Ihr vielleicht gerade Eurem Traumberuf ein kleines Schrittchen näher gekommen seid.

 

Nicolas Jorek

Mein Tutorium: Naht- und Knüpfkurs

Mein Semester: 7

Mein Warum: Tutor wollte ich werden, um mein eigenes Wissen zu erweitern und dann auch weiterzugeben.

 

Philipp Stein

Mein Tutorium: Blasenkatheter legen

Mein Semester: 7

Mein Warum: Ich habe als Präpassi den Spaß an der Lehre gefunden, worüber ich erst zu vorklinischen Tutorien an der LMU und jetzt dann auch zu den klinischen Themen an der TUM gekommen bin. Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, meine klinischen Fähigkeiten auch hier weiterzugeben, da ich den Kontakt mit den anderen Studierenden mag und jede*r davon profitiert.

Von Studierenden für Studierende...

... das ist eine der grundsätzlichen Ideen hinter den Tutorien. Euch steht in den Kleingruppen immer eine*n erfahrene*n Tutor*in mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind eine Gruppe von Studierenden, die gemeinsam HOW TO... mit- und weiterentwickeln durften. Uns verbindet eine große Begeisterung für die kniffe­lige Aufgabe, unser Wissen und unsere Fertigkeiten sinnvoll und anschaulich zu verpacken und mit Euch zu teilen.

 

Aber wer sind wir überhaupt und warum machen wir uns die Mühe?

Wahlpflichtfach Palliativmedizin im WS 20/21

das Wahlfach Palliativmedizin ist noch hinzugekommen (vhb-Kurs mit optionaler Webkonferenz), ab sofort über "Kurs buchen" buchbar!!!

Digitale Patientenfälle - Studentische Hilfskraft gesucht

Digitale Lehre – Entwicklung von digitalen Patientenfällen

In unserem Projekt Clinical Reasoning – Digitale Patientenfälle für die Medizin suchen wir ab sofort eine Studentische Hilfskraft für 8H/Woche, die Lust hat, die Digitalisierung in der medizinischen Lehre auszubauen.

Technische Vorerfahrung ist nicht nötig, aber das Interesse, sich in die verschiedenen Techniken einzuarbeiten.
 

Das erwartet dich:

TUMinternational – Online-Sprachencafé

über die TUMi App (https://tumi.esn.world/) kann  man sich dazu anmelden, findet immer dienstags (16 – 18 Uhr) statt. Die Gruppen finden sich dort organisch, also von selbst, es sind keine statischen Gruppen, wie man sie von Zoom kennt. Die Online Angebote werden auf der Plattform Knitplaces stattfinden (Link zum Raum bei Knit: https://app.knitplaces.com/?space=TUMinternational). Eine Übersicht aller Angebote findet sich auch in der TUMi App.

Allgemeinmedizin begeistert: Seminar Zukunft Hausarzt via Webex!!!

Liebe Studierende, 

das Institut für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung lädt am 03.11.2020 wieder zum Seminar Zukunft Hausarzt ein. 

 

Die Veranstaltung findet via Webex um 16:30 - 19:00 Uhr statt. 

https://mri-tum.webex.com/mri-tum/j.php?MTID=mc7d28658049fec47ccae3909fa278376

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 137 003 1967

Meeting-Passwort: k65mNrg7Pj9 

Facultative Module for medical students WS 20/21: Data Analysis and Visualization in R

Medicine students can register for the course ONLY in TUMonline, the course can be easily found by searching for IN2339 in "Lehrveranstaltungen". course description: This facultative courses teaches methodologies and good practice of data science using R. The lecture is structured into three main parts, covering the major steps of data analysis: