Startseite

Probanden für Studie in der Nephrologie MRI gesucht!

Was? Analyse neuer Schulungsmethoden für die Bedienung einer Dialysemaschine anhand Multi-User-Virtual-Reality Training mit VR-Brillen

Was genau? In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Mensch-Maschine-Kommunikation untersuchen wir die Möglichkeiten, die virtuelle Trainingssessions im medizinischen Bereich bereithalten. Bei dieser neuartigen Trainingsmethode befinden Sie sich zusammen mit ein oder zwei weiteren Personen in einem virtuellen Raum und lernen, wie Sie eine Dialysemaschine korrekt aufrüsten.

3. Tertial PJ-Kohorte Mai 2023

Liebe PJ-Studierende,

das 3. Tertial der PJ-Kohorte Mai 2023 beginnt am 1.1.2024.

Da Sie an einem Feiertag nicht arbeiten müssen (nur freiwillig) ist der Tertialbeginn am 02.01.2024 zur selben Zeit. Etwas anders kann sich ergeben, wenn

Sie vom PJ-Beauftragten der Ausbildungsklinik andere Informationen erhalten sollten.

Teilnehmer:Innen für transkranielle Magentstimulationsstudie zum mechanischen Problemlösen gesucht

Die Verwendung eines Messers, um einen Apfel zu schneiden, eines Hammers, um einen Nagel in die Wand zu schlagen, oder eines Stifts, um eine Notiz auf ein Blatt Papier zu schreiben, stellen alltägliche Handlungen dar, die bei Personen mit Apraxie mitunter beeinträchtigt sein können. Eine entscheidende Fähigkeit, die es gesunden Personen ermöglicht, diese alltäglichen Handlungen problemlos auszuführen, ist die Fähigkeit zum mechanischen Problemlösen. Die neuronalen Grundlagen dieser Fähigkeit möchten wir in unserer transkraniellen Magnetstimulationsstudie genauer untersuchen.

KVB-Förderung „FamuLAND“: Bis zu 1.000 € für Ihre Famulatur!

Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) fördert jedes Semester Famulaturen in ländlichen Regionen. Weitere Informationen und Details zur Bewerbung erhalten Sie auf der Internetseite der KVB unter: https://www.kvb.de/kuenftige-mitglieder/studium/famulaturfoerderung-famuland

Semesterbegrüßung (klinischer Abschnitt) am 15. April 2024 um 9:00 Uhr im Hörsaal A am MRI

Liebe Studierende des ersten klinischen Semesters an der TUM,

wir möchten Sie sehr herzlich bei uns an der TUM School of Medicine and Health des Klinikums rechts der Isar willkommen heißen und freuen uns deshalb ganz besonders Sie zur Semesterbegrüßung am 15. April 2024 um 9:00 Uhr in den Hörsaal A einladen zu dürfen.

Der Hörsaal A liegt direkt auf dem Klinikgelände und ist gut über die U-Bahn/Tram-Bahn Haltestelle Max-Weber-Platz zu erreichen.

VHB Kurs für medizinische Forschung u. für die Angewandte Anatomie der oberen Extremität der Uni Regensburg

3D-in-vivo-Tumor-Modell: Einsatzmöglichkeiten des 3D-in-vivo-Tumor-Modells in der Forschung sowie in der Ausbildung von Studierenden der Medizin: https://kurse.vhb.org/VHBPORTAL/kursprogramm/kursprogramm.jsp?kDetail=true&COURSEID=16766,78,1527,1

afriZert - Dein Zusatzstudium für Afrikakompetenz (Uni Bayreuth)

afriZert ist ein asynchrones Zusatzstudium der Universität Bayreuth, für Studierende aller bayerischen Universitäten und Hochschulen. Das Studium ermöglicht es Studierenden aller Fachbereiche, eine differenzierte Sichtweise auf den afrikanischen Kontinent zu erhalten, um diese dann im eigenen Fachgebiet zu implementieren. 

Interesse an Pädiatrie, Kinderkardiologie, Kardiologie?

Studentische Hilfskräfte für die Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie gesucht!

Die Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie am Deutschen Herzzentrum München sucht
mehrere studentische Hilfskräfte für die Normal- und Intensivstation (Säuglings- bis Erwachsenenalter).
Umfang: auf 450 € Basis (im Tag-, Spät- und Nachtdienst, auch Wochenende mit flexiblen Arbeitszeiten).

Finde die passende Förderung für Dein Medizinstudium. Bundesweit.

Bei Medi-Landkompass.de findest Du über 700 Förderangebote für Dein Medizinstudium:

  • Famulatur
  • Praktisches Jahr
  • Stipendium
  • Fahrtkostenzuschuss oder Darlehen

Ausschreibung Deutscher Balintpreis 2025 für Student*innen