Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Stellenausschreibung: Studentische/r Moderator/in und Organisator/in für die CDR gesucht!

Beschreibung CDR:

Klinische Doktorarbeiten Anaesthesiologie Forschungsbereich Frühmobilisierung (NICU-SOMS)

Klinische Doktorarbeiten Anaesthesiologie Forschungsbereich Frühmobilisierung (Arbeitsgruppe Prof. Blobner)

Hiermit möchten wir mehrere Doktorarbeiten ausschreiben. Als Betreuer fungiert Prof. Dr. Manfred Blobner; als Mentor Dr. Stefan Schaller.

„Humanitäre Einsätze & Praktika in Entwicklungsländern“

Im Wintersemester 2017/18 bieten wir wieder die fakultative Kursreihe „Humanitäre Einsätze & Praktika in Entwicklungsländern“ an, in der Experten über ihre Arbeit in Entwicklungsländern berichten (7 Termine, dienstags 18-20 Uhr, Start: 1. Termin am 7.11.2017).

Eine verbindliche Anmeldung ist über das Buchungstool auf MediTUM möglich.

Weitere Infos bei Jacqueline Emmerich, M.A. über international.mec.med@tum.de

OSCE Gyn - 10.11.17 Prüfgruppeneinteilung / Übungsstunden

Liebe Teilnehmer des Blockpraktikums Gynäkologie und Geburtshilfe,

ab sofort steht die Gruppeneinteilung als pdf zum Download im Ressourcenbereich der Veranstaltung zur Verfügung.

Gruppentausch ab jetzt nur noch mit Tauschpartner möglich! Deadline Montag 06.11.17., 12:00 Uhr

Kontakt: maximilian.mayr@tum.de 

Bitte denkt daran, den Laufzettel aus dem Blockpraktikum und einen amtlichen Lichtbildausweis zum OSCE mitzubringen!

Innovation Generation, Disruption and Exponential Technologies in Medical Imaging

Die Vorlesung findet am Freitag, 3. November 2017 im Hörsaal Pavillon statt. Beginn: 11.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr. Referent ist Professor Friebe (Magdeburg)

Weitere Plätze verfügbar !!! Kommenden Donnerstag Vorlesung von Harvard-Professor John Meara (Program Director in Global Surgery and Social Change (PGSSC), Harvard Medical School, Boston)

Diese Vorlesungsreihe, die in Kooperation mit dem Programm für Globale Chirurgie der Harvard Medical School durchgeführt wird, bietet eine Einführung in das Thema der globalen Chirurgie, einen neuen Forschungsbereich der Forschung und Praxis verknüpft, und darauf abzielt global Gesundheitsergebnisse zu verbessern und die Chancengleichheit für alle Menschen zu erreichen, die chirurgische Versorgung benötigen.

Eine studienfachübergreifende Ringvorlesung, bei der auch Studenten des Bachelor- und Master-Studienganges "Global Health" der TU München teilnehmen werden.

 

Reference management with EndNote - Introductory Webinar

You'll learn how to ...

... add / import reference in EndNote
... organise collected references in Endnote
... cite literature in your Word document and create a reference list
... change citation styles

Der PC-Raum im LUTZ ist am Montag, 30.10.2017 NUR bis 15:30 geöffnet!

BITTE BEACHTEN!

Immunologievorlesung (Donnerstag, 26.10.2017 14:15 Uhr) muss ausfallen

Die morgige Immunologievorlesung (Donnerstag, 26.10.2017 14:15 Uhr, Angeborene Immunität) muss leider ausfallen. Die Mikrobiologievorlesung "Grampositive Kokken" 26.10.2017 15:15-16:15 Uhr findet regulär statt.

Let me … keep you real!

Arztsein ist mehr als Arztsein. Mehr als Fachbücher auswendig können, mehr als diagnostische Geniestreiche und mehr als 100% perfekte Handgriffe. Arztsein heißt wissen, was es bedeutet, Ärztin oder Arzt zu sein, – und mit allen Konsequenzen leben zu können.