Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Registrierung im PJ-Portal.de für das PJ ab 16.November 2020 möglich!

Liebe TUM-Studierende

die Registrierung für das Praktische Jahr ab 16.11 - 17.10.2021 ist ab 04.05. unter www.PJ-Portal.de möglich. Sie übernehmen für Sie interessante PJ-Angebote in Ihrer Merkliste. Aus dem Angebot in der Merkliste können Sie sich Ihr Wunsch- PJ zusammenstellen und es müssen alle drei Tertiale/Fä

Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar

Datum: 30. April 2020 Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar Wir suchen zur Verstärkung des Pools an Sitzwachen am Klinikum rechts der Isar studentische Hilfskräfte (idealerweise ab 1. Klinisches Studienjahr Medizin-TU-Student*in) Arbeitszeit: ~11 Std/ Woche (geringf. Beschäftigung/ 450€-Job), eine Nacht je von 21.30h – 6.30h Erwartet wird: guter Umgang mit Patienten; längerfristige Tätigkeit (> 1Jahr) gewünscht

PJ ab Frühjahr 2020

Liebe Studierende,

laut der vom Bundesministerium für Gesundheit erlassenen Verordnung zur Abweichung von der ÄAppO für Ärzte bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite können Medizinstudierende, die bereits zum Zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung zugelassen waren, mit dem Praktischen Jahr ohne dass der Zweite Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Frühjahr 2020 abgelegt und bestanden wurde, vorgezogen am 20.April 2020 beginnen.

Studentische Hilfskraft in der Augenheilkunde gesucht!

Das Team für klinische Studien der Augenklinik am MRI sucht ab Juni 2020 eine motivierte Studentische Hilfskraft auf 450€ Basis bei flexibler Zeiteinteilung.

Die Tätigkeiten umfassen Dokumentation und Vorbereitung von Studienvisiten, Assistenz bei den Untersuchungen, sowie alles Organisatorische.

Gesucht werden die Fähigkeiten zum selbstständigen Arbeiten, Interesse an klinischen Studien und der Augenheilkunde und gute Patientenkommunikation. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr.

LET ME ... find words for it!

LET ME … take a closer look! ist eine für alle und alles offene Diskussionsrunde, in deren Zentrum jedes Mal ein literarisches, filmisches, künstlerisches oder philosophisches, essayistisches Werk steht. Auch in der aktuellen Situation wollen wir dieses Angebot aufrecht erhalten. Deswegen wurde LET ME … take a closer look! in den digitalen Raum verlegt – und um dieses Blog mit dem Namen LET ME … find words for this! erweitert.

Ausgehend von einem wöchentlich neuen Impuls wollen wir jede*r für sich und alle gemeinsam hier ein Mosaik an kurzen Texten zusammentragen. Wir wollen das Ganze, was hier seit Wochen und Monaten und jeden Tag aufs Neue vor sich geht, in seine Einzelteile zerlegen und irgendwie (be)greifbar festhalten – und so verarbeiten, dass wir eine Ahnung davon bekommen, was es für uns bedeuten kann.

Jede*r von euch ist herzlich eingeladen, mitzumachen unter: https://letmedotblog.wpcomstaging.com

COVID-19 - Informationen für Studierende

Liebe Studierende,

in diesem Screencast werden wir Sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen im Klinikum sowie Wissenswertem rund um COVID-19 auf dem Laufenden halten.

Bitte rufen Sie den Link auf.

https://streams.tum.de/Mediasite/Play/a25c0ccfad1241119afd2082069ae4671d

Splitting und Auslandsaufenthalte im vorzeitigen PJ

"Das Landesprüfungsamt für Medizin, Pharmazie und Psychotherapie vertritt zum Splitting innerhalb des Vorzeitigen Praktischen Jahres folgende Ansicht:

Stud. Hilfskraft gesucht - Klinik für Innere Medizin III

Alle Details entnehmen Sie bitte der pdf-Datei!

LET ME ... take a closer look and MIND your health!

Nach wie vor ist der Ausnahmezustand Alltag. Deswegen gehen wir von unserem Pilotprojekt zur Serie über und laden Euch herzlich zu unserer zweiten gemeinsamen Zoom-Konferenz ein. Die Veranstaltung ist dieses Mal eine Kooperation mit unserer Task Force für Mental Health, sodass wir es gleich mit einem Special zu tun haben. LET ME … take a closer look! trifft auf MIND your health!, um sich mit dem aktuellen Spannungsfeld zwischen dem Wunsch zu helfen und nur sehr eingeschränkten Handlungsmöglichkeiten auseinanderzusetzen.

Wann: Donnerstag, 23.4.2020, 18:00 bis ca. 19:00 Uhr

Wo: online

Wie: Einfach dem Link folgen: https://us02web.zoom.us/j/886731552

Wenn Ihr über unser Programm während der Corona-Krise auf dem Laufenden bleiben wollt, dann schreibt eine kurze Mail an moritz.schumm@tum.de, um in den Verteiler unserer Rundmail aufgenommen zu werden.

Webinar "Zitieren statt Plagiieren"

Wann: 29. April 2020; 14.00 - 16.30 Uhr Wo: Webinarraum (wird nach der Anmeldung per Mail bekannt gegeben) Wer: Studierende und Mitarbeiter/innen der TU, ebenso wie Externe Was: Das Webinar besteht aus zwei Teilen, einem Grundlagenteil und einem weiterführenden Teil, in dem die Themen von den Teilnehmenden selbst gewählt werden.