Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar

Datum: 31. März 2020 Studentische Hilfskraft ("Sitzwache") gesucht, ab sofort, Klinikum rechts der Isar Wir suchen zur Verstärkung des Pools an Sitzwachen am Klinikum rechts der Isar studentische Hilfskräfte (idealerweise ab 1. Klinisches Studienjahr Medizin-TU-Student*in) Arbeitszeit: ~11 Std/ Woche (geringf. Beschäftigung/ 450€-Job), eine Nacht je von 21.30h – 6.30h Erwartet wird: guter Umgang mit Patienten; längerfristige Tätigkeit (> 1Jahr) gewünscht

We fight Corona! Wissenschaftliche Studie zu COVID-19. We look for blood donors (10ml)

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19, ausgelöst durch Infektionen mit SARS-CoV2 wurde am 11.03.2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Tausende Menschen starben bereits an COVID-19, viele Tausende mehr werden noch an der neuartigen Virusinfektion sterben. 

Einladung zur Online-Studie

Liebe Medizinstudentin, lieber Medizinstudent,

Deine Lehrveranstaltungen fallen aus, und du willst trotzdem weiter Diagnostizieren üben? In dieser Online Studie wirst du in einer PC-Simulation gemeinsam mit einem Radiologen Patientenfälle diagnostizieren. Dabei trainierst du deine Diagnosekompetenzen und lernst Wichtiges über die Zusammenarbeit mit Radiologen.

Hier in Kürze die wichtigsten Infos:

Aufruf zur Unterstützung an Studierende aus dem Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab und der Stadt Weiden i.d.OPf.

Liebe Studierende, aufgrund der aktuellen Situation hat uns die Führungsgruppe Katastrophenschutz, Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab kontaktiert und versucht medizinisch ausgebildetes Personal zur Unterstützung zu generieren.
Wenn Sie aus dem Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab oder der Stadt Weiden i.d.OPf kommen und helfen möchten, so wenden Sie sich bitte an
Herrn  Benjamin Hoch ( lagedienst@neustadt.de ) unter Angabe der folgenden Informationen:

Mailadresse als Kontaktmöglichkeit -> Erneute Bitte: Weiterleitungen aus TUMonline überprüfen

Liebe Studierende, leider sind immer noch bei etlichen Studierenden in TUMonline bei Ihrem Mailaccount Weiterleitungen an Mailadressen eingestellt, die nicht mehr aktiv sind und somit zu einem Mailrückläufer führen.

Stellenangebot Medizinstudent in Hausarztpraxis

Wir sind eine angenehme Praxis für Allgemeinmedizin und Inneres Nähe U1 Candidplatz mit ausgesprochen netten Mitarbeitern.

Wir suchen für mind. 1 Vormittag/Woche Verstärkung für die Blutabnahme, Impfungen auf 450 €-Basis. 

Kontakt über Tel. 01608557813 - info@hausarzt-giesing.de

Medizinische Doktorarbeit von der Arbeitsgruppe Molekulare Ernährung der Abteilung Kinderkardiologie der LMU München

Die Arbeitsgruppe Molekulare Ernährung der Abteilung Kinderkardiologie der Ludwig-Maximilians-Universität München sucht ab sofort eine/n

Doktoranden/in der Medizin

Die Prävalenz des Metabolischen Syndroms mit Insulinresistenz und Adipositas steigt weltweit dramatisch an. Analog zu dieser Entwicklung steigt auch die Anzahl der Frauen, die während der Schwangerschaft einen Gestationsdiabetes entwickeln, der inzwischen die häufigste Stoffwechselerkrankung in der Schwangerschaft ist.

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege - Stellenausschreibung

Zur Unterstützung des Öffentlichen Gesundheitsdienst des Freistaates Bayern im Rahmen der aktuellen Corona-Epidemie suchen wir

Medizinstudent/inn/en

(m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Mögliche Tätigkeitsschwerpunkte:

Einsatz als „Psysicians Assistants“, EDV-Management, Telefondienst, Ermittlung/Nachverfolgung von Kontaktpersonen, Rachenabstriche bei Kontaktpersonen, Beobachtung von Kontaktpersonen, Beratung von Kontaktpersonen, Bürgeraufklärung, Unterstützung der Hygienekontrolleure, Einsatzort ist ein wohnortnahes Gesundheitsamt in Bayern.

PJ-Untersuchung für PJ Mai 2020

Liebe TUM-Studierende,

Ihr PJ-Untersuchungstermin am 02.04.2020 wurde auf Freitag, den 20.03.2020 vorverlegt!

Der U-Termin am Do 19.03.2020 findet statt. Uhrzeit: Wie in meditum bereits von Ihnen gebucht Sie nehmen zur Untersuchung mit: Gesundheitsbogen (unter meditum/ PJ ) ausgefüllt, Impfpass, TUM-Studentenausweis.

KLINISCHE DOKTORARBEIT IN DER RADIOONKOLOGIE

In der Klinik für RadioOnkologie ist ab sofort eine Doktorarbeit zum Thema „Bestrahlung der Lymphabflusswege beim Mammakarzinom“ zu vergeben. Es handelt sich um eine retrospektive Auswertung bereits erhobener Patientendaten bei einem definierten Patientenkollektiv. Die Arbeit ist klar strukturiert und kann auch studienbegleitend absolviert werden. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme (kai.borm@mri.tum.de) mit einem tabellarischen Lebenslauf und einer kurzen (max.