Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Studentische Rater für OSCE gesucht!

Die Chirurgie sucht  für das im Rahmen des Blockpraktikums Chirurgie stattfindende OSCE am Freitag, 03.11.2017 von 7 Uhr bis ca. 18 Uhr studentische Hilfskräfte als Rater. Für gute Verpflegung, Bezahlung und angenehme Atmosphäre ist gesorgt. Voraussetzung ist das bereits abgeleistete Blockpraktikum Chirurgie. Falls Ihr Interesse habt, meldet Euch bitte unter folgender Emailadresse: ralf.gertler@tum.de

Studentische Hilfskraft in der Neurologie gesucht!

Für die Unterstützung bei der Durchführung klinischer Studien suchen wir ab sofort für ca. 10 Stunden wöchentlich eine studentische Hilfskraft (w/m) Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört:

Studentische Hilfskraft für Evaluationen gesucht!

Liebe Studierende,

wir suchen für 5h/Woche eine Studentin / einen Studenten, die/der uns im Evaluationsbereich unterstützt.

Hier geht es nicht um die Evaluationen im meditum, sondern hauptsächlich um Evaluation der Vorklinik und der Tenure Track Lehrveranstaltungen. In das Evaluationstool Evasys wirst Du eingelernt.

Der Ort und die Zeiten sind komplett flexibel. Du bist also total ungebunden.

Fakultative Seminarreihe Spezielle Neonatologie

Liebe Studentinnen und Studenten,

wir möchten auf unsere neue, ab dem Wintersemester 17/18 startende fakultative Seminarreihe "Spezielle Neonatologie" hinweisen. Einen Steckbrief, in dem die Veranstaltung vorgestellt wird, findet ihr unter "Studium - Informationen der Fächer und Lehrstühle - Kinder- und Jugendmedizin". Einbuchen könnt ihr euch über meditum. Wir würden uns über Interessenten sehr freuen. Wenn die Seminarreihe bei euch Anklang findet, dann ist es unser Ziel, diese künftig als Wahlpflichtfach anzumelden und euch als solches anzubieten. Eure Kinderklinik

Basics in Epidemiology and One Health in LMIC

Basics in Epidemiology and One Health in LMIC - by Prof. Taohid Islam/August-Scheer visiting professor from Bangladesh Agricultural University (BAU)

Durch den Aufenthalt von Prof Taohid Islam als August-Scheer visiting professor an der TUM, gibt es kurzfristig die Möglichkeit an einem 10-wöchigen Modul teilzunehmen und Basiskenntnisse von Epidemiolgie in Bezug auf One Health und Länder mit niedrigem und mittleren Einkommen zu erlernen. Das Modul startet schon am Montag den 9. Oktober und geht bis einschließlich 18. Dezember, mit Ausnahme des 16. Und 30. Oktober.

Globale Chirurgie - neue fakultative Veranstaltung ab dem WS 17/18, ab Montag, 12 Uhr über das Buchungstool buchbar

Diese Vorlesungsreihe, die in Kooperation mit dem Programm für Globale Chirurgie der Harvard Medical School durchgeführt wird, bietet eine Einführung in das Thema der globalen Chirurgie, einen neuen Forschungsbereich der Forschung und Praxis verknüpft, und darauf abzielt global Gesundheitsergebnisse zu verbessern und die Chancengleichheit für alle Menschen zu erreichen, die chirurgische Versorgung benötigen.

Blockpraktikum Auge!

Liebe Teilnehmer des Blockpraktikums Augenheilkunde (16./17.10.2017)! Wir freuen uns, mit Ihnen am 16. und 17.10.2017 das Blockpraktikum Augenheilkunde veranstalten zu dürfen.   Bitte drucken Sie sich das zugehörige Skript aus, das Sie im Downloadbereich (in Ihrem Stundenplan) finden. Da das Skript Grundlage des Abschlusstestats ist, wird dringend empfohlen, es beim Blockpraktikum stets mitzuführen! Notieren Sie sich bitte zudem den Namen Ihrer Gruppe (Gruppe 1 – 10, s. Stundenplan).  

Die Leistungseinsicht ist jetzt gekoppelt mit dem Evaluationsfortschritt!

Liebe Studierenden,

leider kam es im Rahmen der Systemumstellung vom alten mediTUM auf das neue mediTUM 2.0 zu technischen Schwierigkeiten im Bereich des Evaluations-Moduls. Da wir sehr bemüht sind, Eure Lehrveranstaltungen kontinuierlich zu verbessern und einige Dozenten für Weiterbildungsmöglichkeiten auf den Nachweis Eurer Evaluationen angewiesen sind, möchten wir nochmals daran erinnern, dass Ihr bitte möglichst viele von Euren Lehrveranstaltungen ehrlich evaluiert. Nur so bekommen wir ein Feedback und können uns auch weiterhin verbessern.

Doktorarbeit Langzeit-Outcome Intensivmedizin

Hiermit möchten wir eine Doktorarbeit ausschreiben. Als Betreuer fungiert Prof. Dr. Manfred Blobner, als Mentor Dr. Stefan Schaller.

Diese Arbeitsgruppe hat in Kooperation mit Boston eine multizentrische Studie abgeschlossen, welche in einem der hochrangigsten medizinischen Fachjournalen angenommen wurde. Weitere Kooperationen mit Boston und eigenständige Projekte laufen derzeit.

Promotionsarbeit zu vergeben

Der Lehrstuhl für Präventive Pädiatrie vergibt eine Promotionsarbeit zum Thema „Nävusscreening“ gemeinsam mit der Hautarztpraxis Dr.Christoph Liebich. Interessenten bitte melden unter renate.oberhoffer@tum.de