Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Studentische Hilfskraft für Anästhesie- und Notfallsimulator gesucht

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft zur Mitarbeit in unserem Team "Anästhesie- und Notfall-Simulator". Die Tätigkeit umfasst die Vor- und Nachbereitung, sowie die Mitarbeit beim Abhalten verschiedener Kurse an unserem Anästhesie- und Notfallsimulator.

Jetzt bewerben: Stipendium Beste Landpartie Allgemeinmedizin

Beste Landpartie Allgemeinmedizin (BeLA) ist ein, vom bayerischen Gesundheitsministerium gefördertes Ausbildungsprojekt des Instituts für Allgemeinmedizin der Technischen Universität München in Kooperation mit den Kliniken und Hausärzten der Ausbildungsregionen Dillingen a.d. Donau, Eichstätt/Kösching und Mühldorf am Inn.

medizinische, experimentelle Doktorarbeit zur Charakterisierung der neuronalen, intestinalen Stammzellnische in der Maus, 2. Medizinische Klinik zu vergeben

Gesucht wird ein/e motivierte/r Doktorand/in, der/die Freude an der Bearbeitung gezielter Fragestellungen sowie der Erstellung neuer Fragestellungen hat und Erfahrungen in der Grundlagenforschung sammeln will. Bei Interesse bitte baldige Rückmeldung inkl. aussagekräftigen CV an moritz.middelhoff@mri.tum.de schicken (dt. / engl.)

Wahlpflichtfach „Chirurgische Onkologie“

Die onkologische Chirurgie ist traditionell ein Schwerpunkt der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der TU-München. Hierbei sind nicht nur die klassischen chirurgischen Fertigkeiten gefragt, sondern auch ein grundlegendes Verständnis onkologischer Konzepte und Fragestellungen. Die Chirurgie steht nicht mehr allein in der Therapie des Tumorpatienten, sondern ist zunehmend in ein multimodales Therapiekonzept integriert. Das Wissen über die Möglichkeiten und Grenzen flankierender Therapiemaßnahmen wie Chemo- und/oder Strahlentherapie ist demnach auch für den onkologisch tätigen Chirurgen wichtig.

EKG-Seminar für PJ-Studenten und Ärzte am Klinikum Landshut-Achdorf

am 15.12.2018, mehr dazu im Flyer

Erfindung-Patent: Vorgehensweise für Hochschulwissenschaftler

Die Veranstaltung "Erfindung-Patent:Vorgehensweise für Hochschulwissenschaftler" findet im WS 2018 ab 17.30 im Lutz, Nigerstrasse 3 (Treffpunkt: vor PC-Raum) statt. 1. Termin: Di, 16.10. 2018

Dozent: PD Dr. Joachim Aigner

Examenscoaching Herbst 2018 - weitere Themen/Termine

Weitere Termine zum Examenscoaching (M3):

12.09.2018, Hörsaal D, Beginn 18.15 Uhr, PD Kranzfelder, Thema: Chirurgie

17.09.2018, Hörsaal D, Beginn 18.15 Uhr, Prof. Joner, Thema: Kardiologie

18.09.2018, Kinderklinikhörsaal (Schwabing!), Beginn 18.15 Uhr, Prof. Pontz, Thema: Kinderheilkunde

27.09.2018, Hörsaal C (!), Beginn 18.15 Uhr, Prof. Gaa, Radiologie

AN ALLE PJ-LER und STUDENTEN: LUST AUF COACHING + 45€?

Studie zum Anamnesegespräch im Oktober 2018.

Kurzweilig, spannend, lehrreich.

https://tinyurl.com/anamnese1-18

Wir freuen uns auf EUCH!

Wir suchen eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Spezialambulanz der Klinik für RadioOnkologie und Strahlentherapie

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Spezialambulanz

Das Aufgabenfeld umfasst: Anlegen von Patientenakten Archivierung von Patientenakten Unterstützung bei klinischen Studien

Ihr Profil: Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten:

Flexible Zeiteinteilung (vor allem in der Prüfungszeit) // Vergütung für studentische Hilfskräfte: 10€/h (ohne Abschluss); 10,90€/h (mit Bachelor)

Wenn Du Lust hast künftig bei uns mitzuarbeiten, dann schick eine Bewerbung mit Lebenslauf an:

Studentische Hilfskraft (m/w) gesucht

Wir sind ein Unternehmen, das auf die Visualisierung von anatomischen Darstellungen spezialisiert ist. Aktuell bauen wir eine Datenbank auf, bestehend aus Visualisierungen und Animationen. Jedes dieser Produktionen muss vorab verschlagwortet werden.

Wir suchen ab sofort für ca. 20 Stunden im Monat, bei freier Zeiteinteilung, eine studentische Hilfskraft (m/w).