Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Medizinstudenten als Teddyärzte gesucht

die Organisatoren des Teddybärkrankenhauses suchen mal wieder freiwillige Medizinstudenten, die als Teddyärzte die Kuscheltiere von Kindergartenkindern versorgen. Ziel des Teddybärkrankenhauses ist es, Kindern im Vorschulalter den Arztbesuch näher zu bringen und ihnen die Angst davor zu nehmen. Link zur Teddybärkrankenhaus-Website und zur Anmeldung als Teddydoc: http://www.tbk-muenchen.de/projekt/

International Case Discussion Summer School (ICDSS)

Vom 25. September bis 06. Oktober 2017 findet wieder die von LMU und TU gemeinsam organisierte "International Case Discussion Summer School (ICDSS)" in München statt.

Infoveranstaltung am Mittwoch den 14. Juni 2017 um 17:30 Uhr im Vortragsraum des LuTZ in der Nigerstr. 3 mit anschließender Case Discussion Round (18:00-20:15 Uhr).

 

Posterabend "Medizinstudium Weltweit", Do 18.05.2017, 18:00 Uhr

Im Anschluss an den morgigen PJ-Infoabend möchten wir Euch herzlich zum Posterabend "Medizinstudium Weltweit" einladen, dem in diesem Jahr eine kurze Präsentation durch Frau Angelika Weindel vom TUM International Center vorgeschaltet ist:

Zeit:     1. Präsentation des TUM International Centers zum Thema „Austauschprogramme der TUM“, Do., 18. Mai, 18:00 bis 18:15 Uhr,  Ort: Hörsaalpavillion, Klinikum rechts der Isar

            2. Posterabend „Medizinstudium Weltweit“,  Do., 18. Mai, 18:15 bis 19:00 Uhr, Ort: Hörsaalfoyer, Klinikum rechts der Isar

FLV Radiologische Bildanalyse

Auch in diesem Semester gibt es wieder die Radiologische Bildanalyse, ein Termin war am 12.5., die nächsten beiden Termine sind 2.6. und 7.7., man kann sich trotzdem noch dazu buchen, wie immer über die Kursbuchung; es gibt Taschenbuch-Bildmanuskripte sowie CT-/ MRT-Bildserien zum Mitnehmen - Empfehlenswert auch für PJ-Studenten ! Fragen an Dr. Zilch: zilch-schwandorf@t-online.de

Achtung Terminänderung: Hirnkurs zum Thema Hirntumor

Der neuropathologische Hirnkurs profitiert jetzt noch mehr von der Kooperation der klinischen Neurofächer in der Lehre.

Am Donnerstag, 01.06. von 14 bis 15.30 Uhr (Ort: Kleiner Hörsaal der Pathologie)

Studentische Hilfskraft im Institut GTE gesucht

Das Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der TUM sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentin/einen Studenten für wissenschaftlichen Hilfstätigkeiten (ehemals ‚studentische Hilfskraft‘) für 8 Stunden/Woche

 

Medizinstudenten (ab 8. Semester) als Teilnehmer für Studie gesucht!

Verbessert euer differentialdiagnostisches Denken!

Bearbeitung praxisrelevanter CASUS-Fälle zum Leitsymptom „Dyspnoe“ Voraussetzung: Medizinstudenten im klinischen Studienabschnitt (ab dem 8. Semester)

Weitere Infos im angehängten Flyer

PJ-Showtime

Liebe PJ-Studierende,

am Mittwoch, den 17. Mai 2017 findet um 16.00 Uhr die nächste SHOWTIME im Hörsaal C zum Thema „Notfälle aus der Psychiatrie“ mit Herrn PD Dr. Stephan Heres statt.

Wir freuen uns sehr über Euer zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße

Euer TUM Medical Education Center

Befragung zum Thema "Prüfungen und schriftliche Arbeiten" der Uni Hannover

Liebe Studierende,

Prüfungen und schriftliche Arbeiten sind ein zentraler Bestandteil jedes Studiums. Wir, das sind Studierende der Sozialwissenschaften an der Leibniz Universität Hannover, führen in unserem Methoden-Kurs am Lehrstuhl von Professor Dr. Christoph Bühler ein Forschungsprojekt durch. Das Projekt beschäftigt sich damit, wie Studierende mit den Anforderungen schriftlicher Arbeiten und Klausuren umgehen und mit welchen Schwierigkeiten sie dabei konfrontiert sind.

 

Hirnkurs zum Thema Hirntumor am Donnerstag, 18. Mai 2017

Der neuropathologische Hirnkurs profitiert jetzt noch mehr von der Kooperation der klinischen Neurofächer in der Lehre. Am kommenden Donnerstag von 14 bis 15.30 Uhr (Ort: Kleiner Hörsaal der Pathologie) findet der nächste Hirnkurs statt. Dabei wird eine klinische Kollegin / ein klinischer Kollege gemeinsam mit einer Neuropathologin / einem Neuropathologen den Kurs durchführen.