Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Studenten der Humanmedizin als studentische Hilfskraft in der Klinik für Anaesthesiologie (m/w)

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Probanden für Virtual Relaity Studie gesucht

bin auf der Suche nach Probanden für meine Masterarbeit. Es geht um eine VR-Nutzerstudie in der Ihr eine Drohne bei einem Feuerwehreinsatz steuern müsst und ein paar Aufgaben erledigt sowie Fragen beantwortet. Alle weiteren Informationen können dem Flyer entnommen werden.
Dateien: 

It's SHOWTIME am Dienstag, 11. Juli 2017

Liebe PJ-Studierende,

am Dienstag, den 11. Juli 2017 findet um 16.00 Uhr die nächste SHOWTIME im Hörsaal C zum Thema „Nachtdienst in der Kardiologie“ mit Frau Dr. Steppich statt.

Wir freuen uns sehr über Euer zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße

Euer TUM Medical Education Center

HELIOS Amper-Klinikum Dachau sucht studentische Hilfskräfte

Wir suchen studentische Aushilfen (m/w) aus medizinischem Umfeld für die Abteilung Unfallchirurgie / Orthopädie
Ort:                           
HELIOS Amper-Klinikum Dachau, Krankenhausstraße 15, 85221 Dachau
Beginn / Dauer:        ab sofort – für ca. 3 Monate (oder auf Wunsch längerfristig)

It's SHOWTIME am Mittwoch, 28.06.2017

Liebe PJ-Studierende,

am Mittwoch, den 28. Juni 2017 findet um 16.00 Uhr die nächste SHOWTIME im Hörsaal B zum Thema „Notfälle aus der Orthopädie“ mit Herrn Dr. Töpfer statt.

Wir freuen uns sehr über Euer zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße

Euer TUM Medical Education Center

Approbierte/r Ärztin/Arzt für klinische Doktorarbeit in der Urologie gesucht

Gesucht wird ein/e approbierte/r Ärztin/Arzt zur Mitarbeit in der PROBASE-Studie (Risk-adapted prostate cancer early detection study based on a „baseline“ PSA value in young men – a prospective multicenter randomized trial) zum 01.09.2017.

Mehr Hausarzt im Studium – Deximed liefert die Inhalte

Jetzt gratis für Studierende der TU München
Der eben verabschiedete „Masterplan Medizinstudium 2020“ sieht vor allem eine Stärkung der allgemeinärztlichen Ausbildung vor. Die Inhalte dazu finden Sie auf der Online-Informations­plattform Deximed – Deutsche Experteninformation Medizin, die zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Allgemein­me­di­zin entwickelt wurde.

Klinische Doktorarbeit in der Anästhesie zu vergeben

Als Betreuer fungiert PD Dr. Bettina Jungwirth, als Mentor Dr. Kristina Fuest. Diese Arbeitsgruppe beginnt gerade eine große Studie zum Thema „Postoperative Komplikationen bei Hypalbuminämie bei einem chirurgischen Hochrisiko-Kollektiv“ und sucht dafür Verstärkung. Die geplante Patientenzahl liegt bei 400, wobei nach 100 Patienten eine Zwischenanalyse durchgeführt wird.

In der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie (Leitung: Univ. Prof. Dr. C. Zimmer) des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München ist ab sofort eine Stelle als

Studentische Hilfskraft (m/w) zu besetzen. Die Anstellung erfolgt im Bereich der neurovaskulären Arbeitsgruppe.

Vom 25. September bis 06. Oktober 2017 findet wieder die von LMU und TU gemeinsam organisierte "International Case Discussion Summer School (ICDSS)" in München statt.

KONZEPT: Die ICDSS ist stark an das amerikanische Vorbild der klinischen Fallpräsentationen (Clinical Case Discussion Rounds - CDR) angelehnt, die dort Teil des Curriculums sind. Bei der ICDSS werden in englischer Sprache für zwei Wochen täglich zwei Cases aus dem New England Journal of Medicine besprochen.