Responsible Person for your

Learning agreement, courses, course registration, confirmation of arrival/stay, transcript of records:

Martina Seifert
Coordination Erasmus Incoming students
international.mec.med@tum.de
4140-6337

Further information to prepare your LA:

Hausarzt werden - wie gehts? Jetzt als Online-Seminar!!!

Stefanie Ziehfreund lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

Thema: Seminar Zukunft Hausarzt

Uhrzeit: 5.Mai.2021 04:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

 

Zoom-Meeting beitreten

https://tum-conf.zoom.us/j/63823218063

 

 

Meeting-ID: 638 2321 8063

Kenncode: 382239

Schnelleinwahl mobil

+496938079883,,63823218063#,,,,*382239# Deutschland

Registrierung und Bewerbung für das PJ ab Herbst 2021 unter www.PJ Portal.de

Liebe Studierende,
wer ab 15.November 2021 mit seinem Praktischen Jahr beginnen möchte, muss sich verpflichtend unter www.PJ.Portal.de registrieren und später darüber das Bewerbungsverfahren durchlaufen. (auch wenn Sie alle drei Tertiale extern belegen werden)

Zitier- und Literaturverwaltungsveranstaltungen im SoSe 21

04.05. Zitieren statt Plagiieren >> zur Anmeldung

05.05. Citavi Basiskurs >> zur Anmeldung

Gesucht - Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Beruflicher Strahlenschutz und Strahlenschutzregister im Bundesamt für Strahlenschutz

Studentische Hilfskraft am TUM MEC gesucht!

Zur Unterstützung von der Teamleiterin Entwicklungsteam im Medical Education Center der TUM suchen wir eine studentische Hilfskraft für durchschnittlich 6 Stunden pro Woche. Die Arbeit kann im Home-Office erledigt werden. Die Arbeitszeiten wird flexibel in und Absprache geplant.

Zu den Aufgaben gehören: Erstellung von Plänen, Übersichten und Präsentationen; Erstellen, Durchführen und Verarbeiten von Fragebögen; Literaturrecherche; Herunterladen von Artikeln; Planung von Sitzungen. Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind erforderlich.

LET ME für Studierende (Sommersemester 2021)

„Liebe Medizinstudentinnen und -studenten der TU München: Ich beneide Euch, weil ich dieses Programm in meinem Studium auch gerne gehabt hätte. Es hätte mir vermutlich viele schmerzhafte Lernprozesse erspart, mir viele Probleme schon früher bewusst gemacht und dadurch häufig meine Kräfte geschont. Nutzt die Chance, an diesem Programm teilzunehmen, vor allem wenn ihr als praktisch tätige Ärzte und Ärztinnen, insbesondere im hausärztlichen Bereich, Eure Zukunft seht. Es gibt keine bessere Burnout-Prophylaxe.“
Dr. Cornelia Tauber-Bachmann

LET ME ... take a closer look!

Ein für alles und alle offener Lese- und Filmkreis, der sich regelmäßig trifft und gemeinsam den unterschiedlichsten Aspekten der Frage nachgeht: Was macht das menschliche Leben eigentlich aus? Termine können problemlos einzeln und unabhängig von einander besucht werden.

!!! Mittwoch 05.05.2021,17:00 - 18:00 mit dem Kulturwissenschaftler Robin Kellermann (TU Berlin): Er hat ein Buch über das Warten auf Züge geschrieben. Das Phänomen kennt man aber nicht nur von der Bahn, sondern auch aus der Klinik. Wo also liegen die Gemeinsamkeiten und wo die Unterschiede? Wählt euch per Zoom-Link ein: https://tum-conf.zoom.us/j/65539386418 (Passwort: ZEIT)

 

LET ME ... talk about it! (NEUE Podcastreihe)

Statt den üblichen Podiumsdiskussionen gibt es in diesem Semester eine kleine, feine und vor allem transdisziplinäre Interviewreihe!

Gleich in der ersten Runde geht es an die Fundamente der Medizin. Zusammen mit dem Architekten Benedikt Hartl schauen wir auf das Krankenhaus als Gebäude. Hört rein auf unserem Blog: https://letmedotblog.wpcomstaging.com/2021/04/23/let-me-talk-about-it-2/ 

 

LET ME ... find words for this!

unser Blog war in der vorlesungsfreien Zeit nicht untätig und hat sich einer Erfrischungskur und Neustrukturierung unterzogen. Weiterhin findet ihr hier alle unsere Impulse aus dem letzten Jahr. Sie werden ab jetzt regelmäßig ergänzt um weitere Impulse und Schreibübungen aus unseren aktuellen Veranstaltungen. Und unter Mein LET ME-Moment entsteht ein Forum, in dem wir typische LET ME-Situationen und -Erlebnissen sammeln. Schreibt uns, wenn auch ihr eine Geschichte dazu beitragen wollt und besucht uns auf: https://letmedotblog.wpcomstaging.com

 

LET ME … Rundmail!

Um über unser Angebot während der Corona-Krise auf dem Laufenden zu bleiben, haben wir eine Rundmail eingerichtet. Für Anmeldungen genügt eine kurze Mail an: moritz.schumm@tum.de

 

LET ME ... on Instagram!

Uns gibt es ab jetzt auch auf Instagram! Wie im Newsletter wollen wir Euch auch dort mit allen Neuigkeiten und Veranstaltungsinfos rund um LET ME versorgen. Und zusätzlich wollen wir auch mit dem ein oder anderen besonderen Gadget aufwarten, das wir für Euch in der Planung haben. Also folgt uns in die bunte – bei uns natürlich vor allem blaue – Bilderwelt und schaut, was wir für Euch in petto und im Feed haben. Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Beiträge. Hier unser Link: https://www.instagram.com/lettered_medicine/

digitale TUM4Mind Aktionswoche Mental Health vom 03. – 07. Mai 2021

Adobe Stock/photoschmidt

Was?    Digitale TUM4Mind Aktionswoche Mental Health
Wann & Wo?    03. – 07. Mai 2021 via Zoom
Infos und Anmeldung:  www.tum.de/tum4mind

ORGANSPENDE BAYERN: Unser junges Studenten-Team sucht DICH zur VERSTÄRKUNG ab sofort

für die organisatorischeAbwicklung von Organspenden (Telefondienst) im Abend-/ Nacht und Wochenenddienst: siehe Flyer