Herzlich Willkommen auf mediTUM 2.0!

 

Antrag auf Zulassung zum Zweiten und Dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Frühjahr 2022!

Sie können ab dem 10.09.2021 Ihren Antrag auf Zulassung zum Zweiten und Dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Frühjahr 2022 stellen. Bitte reichen Sie diesen dafür zunächst online zwecks Vorabprüfung bis zum spätestens 5. Dezember 2021 auf der Seite des Prüfunsamtes ein und beachten Sie, dass Sie sich dazu grundsätzlich mit Ihren Log-in-Daten über die Startseite von mediTUM einloggen und dann oben auf den Link "Prüfungsamt" klicken müssen.

Wahlfachbuchung ab 27.9.21 - Wahlfach Molekulare Onkologie schon ab 6.9. über TUM Online

das Wahlfach Molekulare Onkologie kann (als einzige Ausnahme) schon im Zeitraum von 6.9.-13.10.21 in meditum gebucht werden. ZUSÄTZLICH müssen Sie sich nach der meditum-Buchung unbedingt über TUM Online in das WF einbuchen, denn dort ist die Buchung auch NUR in diesem Zeitraum möglich! (siehe Anhang) Alle Infos zu moodle, Zoomlinks finden Sie ebenfalls nur dort! Dies gilt NUR für das WF Molekulare Onkologie!
ALLE ANDEREN WAHLFÄCHER werden gesammelt ab 27.9.2021 um 12 Uhr in meditum zur Buchung freigegeben!

Wahlfach Allgemeinmedizin im WS 2021/22

Liebe Studierende, am 27.09.2021 können Sie sich im meditum in das Wahlfach Allgemeinmedizin für das neue Semester einbuchen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Anhang. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Jana Fritscher jana.fritscher@mri.tum.de.

Wahlfach Evidenzbasierte Medizin im WS 2021/22

Liebe Studierende, am 27.09.2021 können Sie sich im meditum in das Wahlfach Evidenzbasierte Medizin für das neue Semester einbuchen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Anhang. Bei Fragen wenden sie sich bitte an Frau Jana Fritscher jana.fritscher@mri.tum.de.

Nach Coronapause jetzt wieder ganzjährig! jeden donnerstags 16:00

Einführung in die interventionelle Kardiologie, Herzkatheterlabor Krankenhaus Barmherzige Brüder München, bitte Anmeldung unter: Tel 089/1797-3701

Wahlfach Geriatrie im WS 2021/22

Liebe Studierende, am 27.09.2021 können Sie sich im meditum in das Wahlfach Geriatrie für das neue Semester einbuchen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Anhang. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Jana Fritscher jana.fritscher@mri.tum.de.

WF Kardioanästhesie - Informationen

Am 19.10.2021 startet das WF Kardioanästhesie.
Wann: Dienstags, 17.15 - 18.45 Uhr
Wo: Deutsches Herzzentrum München, Hörsaal
Das Wahlfach Kardioanästhesie kann nur im Wintersemester belegt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.
Kontakt: kienmoser@tum.de

 

Studentische Hilfskraft für die geburtshilfliche Station der Frauenklinik gesucht!

Das Stationssekretariat der Geburtshilfe benötigt dringend Unterstützung.
Die Stelle auf Basis geringfügiger Beschäftigung (450,- €, ca. 9h/Woche bei freier Einteilung) kann schnellstmöglich besetzt werden und ist auf 3 Monate befristet.
Wer Interesse hat, auf diesem Wege einmal in die Geburtshilfe reinzuschnuppern, meldet sich bitte bei:
Michaela Cinski, Michaela.Cinski@mri.tum.de, Tel: 089/4140-7725, Stationssekretariat Geburthilfe

Klinikeinführung der Fachschaft für die Erstsemester am 17.10.2021 um 16:30 Uhr!

Wie immer hat die Fachschaft eine kleine Einführung für die Erstsemester geplant. Es wird eine kurze Präsentation und Vorstellung der Fachschaft geben, sowie auch eine Campusführung für Interessierte und die Möglichkeit, sich über extracurriculäre Angebote zu informieren. Zum allerersten Mal findet diese traditionsreiche Veranstaltung in einem Hybridformat statt: entweder in Hörsaal A oder per Live-Übertragung in Zoom. Unter  https://www.sv.tum.de/med/klinikeinfuehrung/  finden Sie alle weiteren Informationen.

Seitenwechsel meets LET ME … (fakultatives Seminar und Praktikum)

Wintersemester 2021/2022

„Das Schöne am Seminar war für mich die tiefen und beeindruckenden Begegnungen mit den Menschen.“ (Teilnehmerin)

Wie oft wir im Alltag Platz nehmen. Zum Essen, in der S-Bahn, beim Friseur. Wie oft man im Medizinstudium Platz nehmen muss, in der Bibliothek, in der Vorlesung, im Seminarraum oder am Schreibtisch für das kommende Zoom-Meeting. Doch selten ist der Prozess des Hinsetzens bewusst erlebt und aktiv herbeigeführt.